dovendosi Offline

27 Male    0

Blog

Acer um09g41 Battery

An Intel 2.2GHz dual-core Core i5-5200U Broadwell chip, HD 5500 GPU and 8GB of RAM give the Spectre a decent, albeit not out-of-the-ordinary performance. The benchmark test scores tell the same story. Averages of 2,400 and 2,650 on the PCMark8 Home and Work test runs were entirely unexceptional, as was the result of the 3DMark Skydiver test.The write speeds of the 256GB ADATA SSD averaged around 280MB/s, which was rather humdrum for this sort of money. That’s down to it being a SATA rather than PCIe affair. The average read speeds of between 500 and 550MB/s were better but still nothing to write home about. HP says this is down to cost. It reckons most punters would rather have a slightly slower 256GB drive than a slightly faster 128GB one for the same money.Another area where HP and MS swapped spit is the 802.11ac Wi-Fi radio, which apparently works over longer ranges with throughput not dropping off as quickly in either the 2.4GHz or 5GHz bands. While I’ve no idea if that’s true or not, what I can say is that wireless reception in my office, which is a bit of a black spot, was impressively reliable, so it appears there’s something in these claims.Battery life is a Spectre strong point, again due to some system fettling by the HP/MS team. This includes a more efficient (and quiet) fan and shutting down unnecessary parts of the system like the sensor in the hinge that works out what mode the Spectre is in; that does things like disable the keyboard. Apparently the Microsoft bods reckoned you can idle this sensor most of the time.HP also opted to remove all the status lights, so if you like your laptop to have a row of LEDs that light up like a Christmas tree when it does something, the Spectre may not be the machine for you. I’m told the Quad HD screen features something called Panel Self Refresh technology which avoids changing pixels unnecessarily to further reduce power draw.

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09b34.html Acer um09b34 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09b71.html Acer um09b71 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09b73.html Acer um09b73 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09c31.html Acer um09c31 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09e31.html Acer um09e31 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09e32.html Acer um09e32 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09e36.html Acer um09e36 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09e51.html Acer um09e51 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09e56.html Acer um09e56 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09e70.html Acer um09e70 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09e71.html Acer um09e71 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09e78.html Acer um09e78 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09f36.html Acer um09f36 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09f70.html Acer um09f70 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09g31.html Acer um09g31 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09g41.html Acer um09g41 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09g51.html Acer um09g51 Battery



The outcome of all that power saving is that HP reckons a full charge will get you through 12.5 hours. Looping a 1080p video using VLC with the display at three quarters brightness put the Spectre to sleep in 8 hours 15 minutes. That’s not bad and suggests the twelve and a half figure is achievable in mixed use. Spank the battery hard by running PCMark8 continuously and the lights go out after 5 hours 30 minutes.Like most thin 'n' light laptops, this isn't a machine you buy with the intention of taking it apart and rummaging around in its innards. Even with the Torx screws out, the back panel didn’t want to come off. The stereo speakers fire downward out of said panel and do a reasonable, if not spectacular, job. There is plenty of volume available, though.Microsoft's involvement in the development of the Spectre hasn’t resulted in anything spectacular but this is still a very smart and competent package. The impressive battery life, high quality keyboard, generous allocation of ports combined with a stylish design and high quality materials have resulted in a machine worth every penny of its £900 asking price.

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09g75.html Acer um09g75 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09h31.html Acer um09h31 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09h36.html Acer um09h36 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09h41.html Acer um09h41 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09h56.html Acer um09h56 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09h70.html Acer um09h70 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09h71.html Acer um09h71 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09h73.html Acer um09h73 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-um09h75.html Acer um09h75 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-ap11b7h.html Acer ap11b7h Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-ap12a3i.html Acer ap12a3i Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-ap13d6f.html Acer ap13d6f Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-ap13d7f.html Acer ap13d7f Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-as01b41.html Acer as01b41 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-as07bx1.html Acer as07bx1 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-as07bx2.html Acer as07bx2 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-as5520g.html Acer as5520g Battery



I have a generic Windows 7 install, a lot of the modifier keys are non-functional, I also have a trial copy of MacDrive to read an external HD, but it asks for a serial every time I boot. Running Windows 7 on this machine is not atrocious, but some simple things seem to take forever.I've been flirting with Linux on virtual machines for years, dissuaded more than once by the appearance of Ubuntu, I stumbled upon Kali Linux, the deluxe penetration testing and hacking distro compiled by the macho sounding Offensive Security.Now I'm no great hacker, I lack that essential interest in other people’s business, but I do love sniffing Wi-Fi – we all have our little peccadilloes, you understand. It has saved the day more than once when the resident ISP goes titsup.Kali used to be called Backtrack but has since been Debianised and rebadged. To be frank, I don't understand a fraction of it, but am insatiably curious and away from my comfort zone is where I want to be.Apple gives you the illusion of understanding as England gives you the illusion of fair play. Both of my emigrations – home and computing – seem rooted in a desire to be out of my depth, or so it seems.Reckless by nature, I take the plunge. A bootable USB key drive and I'm away, the first moment of joy was upon being presented with a Macintosh keyboard layout option...as a typist I'm inept, but after two decades, my muscles must have retained some memory. The second moment arrived soon after, when my HFS+ external disk mounted on the desktop. The third moment took a while to sink in; no screen problems.Now Kali Linux includes just about every tool you need to snoop back from aircrack to metasploit, password crackers, everything you are ever likely to need to do something you shouldn't, but it includes next to nothing else.

Akku Lenovo Ideapad y460g

Das Gehäuse des Surface Book ist aus einer besonders leichten Magnesium-Legierung. Dadurch bringt das Notebook nur 1,5 Kilogramm auf die Waage. Das Surface Book kann aber auch in ein Tablet verwandelt werden. Das Display lässt sich mit einem Tasten-Klick von der Tastatur trennen und separat als Tablet mit leicht verminderter Leistung nutzen. Zur Verbindung mit der Außenwelt gibt es zwei USB-3.0-Anschlüsse, einen Mini-Display-Port und einen Steckplatz für SD-Karten. Die Tastatur hat eine Hintergrundbeleuchtung. Ihre Tastenbeschriftung (dunkelgrau auf hellgrau) ist bei ungünstigen Lichtverhältnissen nur schwer zu erkennen. Während der 2-in-1-Rechner auf eine Akku-Laufzeit von gut zwölf Stunden kommt, schafft das Display solo etwa drei Stunden. Display und Tastatur sind über ein Scharnier verbunden, das einem Buchrücken nachempfunden ist und sich beim Öffnen wie eine Ziehharmonika zusammenschiebt. Während der Arbeit bietet es dem Display den nötigen Halt. In geschlossenem Zustand bleibt allerdings an der verbundenen Seite eine Lücke zwischen Tastatur und Display.

Der 13,5 Zoll große Bildschirm bietet eine Auflösung von rund 3000 mal 2000 Pixel. Damit sei es noch schärfer als das Retina-Display von Apples Macbook Pro (2880 mal 1800 Pixel), sagt Microsoft-Manager Oliver Gürtler. Tatsächlich hinterlässt das Display im Test mit seinem hohen Kontrast (1700:1) und dem breiten Farbspektrum (sRGB) einen guten Eindruck.Ohne Tastatur wiegt das Display rund 700 Gramm und lässt sich damit gut als Tablet nutzen, auch wenn die Größe für manchen Nutzer gewöhnungsbedürftig sein könnte. Alternativ zum Finger lässt sich das Surface Book mit dem drucksensitiven Stift bedienen, der beiliegt. Er verfügt über 1024 Druckpunkte, so dass auch Künstler filigran mit dem Stift zeichnen können. Auf Wunsch vieler Nutzer habe Microsoft den Stift mit einem virtuellen Radiergummi ausgestattet, sagt Gürtler.

Mit dem Stift lassen sich auch Anwendungen wie Office öffnen. Unter dem neuen Browser Edge, dem Nachfolger des Internet Explorer, kann der Nutzer damit Textstellen oder Komponenten in Webseiten markieren, Notizen anfügen und anschließend die Seite per Messenger oder E-Mail verschicken. Nach Gebrauch lässt sich der Stift per Magnethaltung an der Seite des Books fixieren. Das Surface Book soll aber vor allem herausstreichen, wie vielseitig sich das neue Windows 10 nutzen lässt. Das Betriebssystem ist in der Pro-Version installiert und unterstützt alle normalen Desktop-Anwendungen. Ein vollständiges Office-Paket ist nicht vorinstalliert. Als Schreibprogramm steht das Wordpad zur Verfügung, als sogenanntes Scratchbook kann Microsofts digitaler Notizblock OneNote genutzt werden. In Sachen Produktivität soll künftig die digitale Assistentin Cortana Maßstäbe setzen. Sie sucht auch auf Sprachbefehl nach Inhalten auf dem Computer oder im Web.

In früheren Tests festgestellte Fehler wie Bildschirmflackern oder Abstürze ließen sich mit dem Testgerät nicht mehr nachvollziehen. Lediglich einige Hänger der Assistentin Cortana und der Messenger-App kamen anfangs vor, verschwanden dann aber. "heise online" berichtet über einen unverhältnismäßig hohen Stromverbrauch im Stand-by-Modus.Je nach Ausstattung kostet das Surface Book zwischen 1649 und 2919 Euro. Das Topmodell unter den vier Geräten ist mit einem Intel-Chip Core i7 der Skylake-Reihe ausgestattet, ab 256 Gigabyte (GB) Speicher gibt es einen nicht näher bezeichneten Geforce-Grafikchip von Nvidia dazu. Zumindest für einfachere 3D-Spiele sollte er genug Kraft haben. Maximal 16 GB Arbeitsspeicher und 512 Gigabyte Festspeicher sind möglich. Ein Modell mit 1 Terabyte Speicher ist, anders als in den USA, hierzulande zunächst nicht verfügbar. Das Surface Book ist ab Donnerstag (18. Februar) in Deutschland im Handel.

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g460.html Akku Lenovo Ideapad g460

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g460a.html Akku Lenovo Ideapad g460a

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g460e.html Akku Lenovo Ideapad g460e

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g460g.html Akku Lenovo Ideapad g460g

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g470.html Akku Lenovo Ideapad g470

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g560a.html Akku Lenovo Ideapad g560a

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g560e.html Akku Lenovo Ideapad g560e

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g560g.html Akku Lenovo Ideapad g560g

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g570.html Akku Lenovo Ideapad g570

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-g570g.html Akku Lenovo Ideapad g570g

http://www.kaufen-akku.com/Lenovo-ideapad-g575.html Akku Lenovo Ideapad g575

http://www.kaufen-akku.com/Lenovo-ideapad-g770.html Akku Lenovo Ideapad g770

http://www.kaufen-akku.com/Lenovo-ideapad-g770l.html Akku Lenovo Ideapad g770l

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-s9.html Akku Lenovo Ideapad s9

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-s10.html Akku Lenovo Ideapad s10

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y460.html Akku Lenovo Ideapad y460

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y460a.html Akku Lenovo Ideapad y460a

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y460g.html Akku Lenovo Ideapad y460g



Dort zum Bereich "Hardware und Sound" wechseln und dann das Modul "Energie-Optionen" öffnen. Hier folgt ein Klick auf den Link "Energiesparplan-Einstellungen ändern". Dann ändert man dort die "erweiterten Einstellungen". In der daraufhin sichtbaren Liste findet sich unter anderem auch ein Bereich namens "Bildschirm", den man aufklappt. Darin die Option "Adaptive Helligkeit aktivieren" bearbeiten, jeweils getrennt für den Akku- und den Netz-Betrieb.Lyon (dpa/tmn) - Bandai Namco schickt den Videospiel-Veteranen Pac-Man nach dem Smartphone nun auch auf die Playstation 4, die Xbox One und den PC. Bis zu vier Spieler können gemeinsam im lokalen Multiplayermodus spielen oder allein Pac-Dots und Power Pellets verspeisen. "Pac-Man 256" gibt es als Download über das Playstation Network, den Xbox Games Store oder via Steam und kostet rund fünf Euro.Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Mit der neuen Erweiterung "Contraptions Workshop" für "Fallout 4" können Spieler ihre Siedlungen im Ödland nun um Maschinen erweitern. Im Angebot sind Sortiermaschinen, Baumaschinen oder Kombiniermaschinen, die für kleine Aufgaben programmiert werden können. Dazu gibt es Förderbänder, Gerüste oder auch Kugelbahnsätze und Aufzüge zum Bau komplexer Gerätschaften. Die Erweiterung kostet als Download für Xbox One, PC und Playstation 4 rund fünf Euro, im Saisonpass ist sie inklusive.

München (dpa/tmn) - USB-Typ-C ist bei immer mehr Smartphones und Notebooks der USB-Anschluss der Wahl. Damit es auch unterwegs Strom gibt, hat Belkin einen neuen Stromadapter für den 12-Volt-Anschluss im Auto. Zusammen mit dem mitgelieferten 1,2 Meter langen USB-C zu USB-C-Kabel kann mit 5 und 9 Volt sowie maximal 27 Watt Ausgangsleistung geladen werden. Datentransfer funktioniert maximal mit USB-2.0-Geschwindigkeit. Das Belkin USB-C Kfz Ladegerät kostet rund 50 Euro.Immer mehr Autos und überfüllte Straßen in deutschen Städten haben dazu geführt, dass der Fahrradmarkt seit Jahren boomt. Und immer mehr Verkehrsteilnehmer lassen sich dabei elektrisch unterstützen. Der Verkauf von E-Bikes und Pedelecs steigt kontinuierlich. Die Stiftung Warentest hat für die Juli-Ausgabe ihres Magazins Test 15 Pedelecs getestet, also Räder, die bis zu einem Tempo von 25 km/h von einem Elektromotor unterstützt werden. Die Ergebnisse sind ernüchternd: Fünf Pedelecs wurden mit der Note "mangelhaft" bewertet, drei weitere sind lediglich "Befriedigend".

Unter den mangelhaften Rädern befinden sich die beiden billigsten Bikes von Aldi (900 Euro) und Fischer (1200 Euro). Sie wiesen zum Teil eklatante Mängel auf. Bei beiden brach die Sattelstütze bzw. die Sattelklemmung. Passiert das während der Fahrt, könnte sich der Radler schwer verletzen. Bei Aldis Pedelec reichte die Bremswirkung zudem nicht für das zulässige Gesamtgewicht, die elektrische Reichweite ist mit 47 Kilometern unterdurchschnittlich.Bereits ab 200 Euro gibt es bei Aldi, Lidl und Co. Fahrräder. In Tests schneiden sie aber meist desaströs ab. Worauf Sie achten sollten. Fragen und Antworten von Felix Reek mehr ... Ebenfalls mit "mangelhaft" bewertet wurden drei teurere Räder. Beim Kettler Traveller E Tour FL für 2550 Euro brach die Sattelklemme, die Pedelecs von Stevens und Pegasus bremsten so schlecht, dass die Tester die Bikes nicht empfehlen können.Der Testsieger bei Stiftung Warentest ist am teuersten. Das Flyer B8.1 (3300 Euro) ist eines von sieben Pedelecs mit der Wertung "gut". Es ist komfortabel und fährt am besten, auch wenn der Akku schon leer ist. Zudem lässt es sich als einziges Rad einfach einstellen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet Stiftung Warentest zufolge das Decathlon/Riverside City Nexus (1800 Euro). Es ist "hochwertig und gut ausgerüstet", schreiben die Tester.

Schwächen zeigten fast alle Räder am Berg. Beim Zurückschalten sorgten die Nabenschaltungen für Probleme: Unter Last schalteten sie nicht.Besondere Rätsel gaben den Testern die Räder von Kalkhoff und Raleigh auf. Obwohl sie vom gleichen Anbieter stammen (Derby Dycles) und den gleichen Rahmen, Antrieb und Reifen besitzen, ist die Fahrstabilität unterschiedlich.Zufrieden ist Stiftung Warentest zumindest mit den Ladezeiten. Sie liegen zwischen drei und fünf Stunden. Das reicht zwar nicht für ein schnelles Aufladen zwischendurch, aber zumindest für einen problemlosen Ladevorgang über Nacht.San Francisco (dpa/tmn) - Der Buchstabe "X" im Apple-Betriebssystem OS X passte einfach nicht mehr in die Reihe: Neben iOS für iPhone und iPad, watchOS für die Apple Watch und tvOS für das Apple TV reiht sich nun das neue macOS für die Desktop-Systeme von Apple.

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y470.html Akku Lenovo Ideapad y470

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y471.html Akku Lenovo Ideapad y471

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y560.html Akku Lenovo Ideapad y560

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y570.html Akku Lenovo Ideapad y570

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y580.html Akku Lenovo Ideapad y580

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y710.html Akku Lenovo Ideapad y710

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-y730a.html Akku Lenovo Ideapad y730a

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-z470.html Akku Lenovo Ideapad z470

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-z480.html Akku Lenovo Ideapad z480

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-z570.html Akku Lenovo Ideapad z570

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-z575.html Akku Lenovo Ideapad z575

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-ideapad-z580.html Akku Lenovo Ideapad z580

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-thinkpad-e40.html Akku Lenovo Thinkpad e40

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-thinkpad-e50.html Akku Lenovo Thinkpad e50

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-thinkpad-l420.html Akku Lenovo Thinkpad l420

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-thinkpad-l421.html Akku Lenovo Thinkpad l421

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-thinkpad-l430.html Akku Lenovo Thinkpad l430

http://www.kaufen-akku.com/lenovo-thinkpad-l510.html Akku Lenovo Thinkpad l510



Was bleibt: Nach OS X Mavericks, Yosemite und El Capitan heißt das neue macOS Sierra, ebenfalls eine kalifornische Sehenswürdigkeit.Mit macOS Sierra kommt der Assistent Siri erstmals auf den Mac. Wie beim iPhone oder iPad kann man via Siri auf dem Mac Fragen stellen, Mitteilungen formulieren und versenden oder Suchen im Web anstoßen - ohne mit der Tastatur tippen zu müssen. Die Such-Ergebnisse können in andere Dokumenten mit "Drag and Drop" verschoben oder kopiert werden. Siri hilft auch, Einstellungen zu verändern oder Dateien aufzuspüren. Die Sprachassistentin versteht dabei komplexere Anfragen, wie "Zeige mir alle Tabellen, die ich vorgestern bearbeitet habe."Im Vergleich zur US-Version, die viele Wissensanfragen aus Datenbanken wie WolframAlpha direkt beantwortet, beschreitet die deutschsprachige Beta-Version des Systems aber gelegentlich Umwege und verweist auf eine Websuche. So kann die US-Version die Frage nach der Anzahl der Schafe in Neuseeland direkt beantworten. Das deutschsprachige Pendant spuckt dagegen nur eine Liste von Weblinks aus, mit der man die Antwort recherchieren kann.Von den Spracheinstellungen unabhängig funktioniert die Synchronisation von Dateien, die auf dem virtuellen Schreibtisch im Dokumentenordner abgelegt werden. Wenn der Anwender es wünscht, werden diese dann zwischen verschiedenen Rechnern abgeglichen oder auch auf den Mobilgeräten von Apple via iCloud zur Verfügung gestellt. Das ist ungemein praktisch, wenn man beispielsweise am Schreibtisch an einem iMac arbeitet und unterwegs vom MacBook, iPad oder iPhone auf diesen Datenbestand zugreifen möchte. Es gibt auch eine iCloud-App für Windows, so dass man PCs einbinden kann.

Über die Grenzen von iOS und macOS hinweg funktioniert nun eine universelle Zwischenablage. Damit können Texte, Fotos und andere Inhalte verschlüsselt zwischen iPad beziehungsweise iPhone und einem Mac in die eine oder andere Richtung via "Copy & Paste" ausgetauscht werden.Die neue Funktion "Optimized Storage" ist besonders für die Apple-Notebooks interessant, auch weil dort die SSD-Speicher in der Regel deutlich kleiner sind als früher die herkömmlichen Festplatten. Dabei werden selten genutzte Objekte in die iCloud verschoben. Außerdem macht das System smarte Vorschläge, welche großen Dateien gelöscht werden können, beispielsweise ein Video, das man bereits angeschaut hat. Damit können auf einen Schlag etliche Gigabyte auf der SSD freigeschaufelt werden.Mehr Komfort beim Entsperren des Computers gibt es für Besitzer einer Apple Watch. Sie sollen sich ab Herbst ohne Passworteingabe am Rechner anmelden können - es reicht, mit der Uhr in unmittelbarer Nähe des Computers zu sein. Dabei stellt die Smartwatch via WLAN die Verbindung zum Mac her, nicht via Bluetooth. Wenn die Apple Watch entsperrt ist, wird auch der Mac freigeschaltet. Dass er auch tatsächlich vor Ort ist, wird über eine Analyse der Laufzeiten der Funksignale ermittelt.

Acer Aspire 7730 Battery

What else is there to say? Well, the Z2 Tablet's infrared transmitter has been dispensed with but you still get an NFC chip and the keyboard has one too, making pairing the dock and tablet a zero-fuss operation. The Bluetooth radio has been bumped from 4.0 to 4.1 and there’s an FM radio as well. The GPS now supports Beidou as well as A-GPS and GLONASS. Oh, and the SIM slot now takes a nano rather than micro card.If you don’t baulk at the price, the Z4 Tablet is the pick of the Android tablet crop at the moment, at least as far as full-sized, 10-inch fondleslabs go.The slim profile and bantam weight are obviously appealing features, as is the 4G connectivity and rather impressive keyboard dock. The powerful chipset, visually impressive screen, strong battery life and good-for-a-tablet cameras are the icing on a pretty darned fine Android cake. Britain’s first home-brewed open source-based DAB multiplex has gone live this morning. Six services will be operating on the new mux in Brighton for nine months.

It’s less than three years since Small Scale DAB – which was conceived in a shed and generates its signal using low cost Raspberry Pi computers – was first tested, and then permitted a three month trial by Ofcom.Small Scale DAB is a low-power, open source system suitable for local transmissions to urban areas or sites. It uses a full open source stack, from the base OS (Linux) through MP2 encoding, up to multiplexing and modulation.It obviates the need for expensive cavity filters, and, of course, allows commercial or community radio to bypass the costly Arqiva multiplex.The idea was hatched by an Ofcom senior engineer and Brighton resident Rashid Mustapha in his own time.But it won backing from Daniel Nathan, chairman of Brighton station Juice 107.2, who was fed up with being obliged to pay for DAB transmissions – which is mandatory if a station wants to keep its FM licence – when there were so few listeners.

In 2008, Nathan said digital listenership was so low that the industry should move everyone to IP, skipping the DAB switchover altogether.“We were enthusiastic about the possibilities in the first place because we believed it would disrupt the status quo and highlight the outrageous cost of doing DAB the traditional way,” said Nathan.“When I first suggested its use at a radio industry digital stakeholders meeting, the idea was roundly dismissed. I was told: ‘We've looked at software-based DAB, but it’s too unstable and will never work’,” he added.However, both DCMS and Ofcom were positive about allowing the experiment – and so here we are.“The interesting thing about this approach is that unlike traditional DAB, it’s a low-cost point of entry for new broadcasters with the space to experiment and innovate – and that this is not and will never be a viable replacement technology,” Nathan cautions.“Once you wade through the digital radio snake oil, DAB is still a bit rubbish. Perhaps it’s time to abandon the idea of DAB as the universal broadcast solution for radio," added Nathan. "At a new democratic price point, the Small Scale trial suggests that it really is time to reinvent DAB as a low barrier incremental radio platform."

Let's have a look at the old-school DAB service encoders, and their Small Scale DAB equivalents: The original 2012 test rig was a Lenovo N500 laptop running Debian Linux – but from the pictures of the mux, you can see it’s running even-lower processing power Raspberry Pis.Here’s the OFCOM technical study (PDF) into Small Scale DAB from 2013, which has a reader-friendly explanation of how it works, and what's new and different about it. You think I’m joking. Check out the following clip from the programme, in which Beats headphones are being sported by those hippest of Sixties trend-setters, Bleep and Booster.[Disclosure: I bought myself a pair of Beats in-ear phones recently in a sale and they’re OK. I am currently trying to destroy them with anti-culture by playing only early-1970s Tangerine Dream and Mike Oldfield on them. I like to think Dr Dre would be appalled.]

However, this theory doesn’t wash either: Microsoft already dominates the operating system market, most especially in the home, and Windows 10 does not stake out any new claims in that regard. Nor is Microsoft bludgeoning competitors out of the market. Giving Windows 10 away for free will not stop anybody – literally, not a single person – from switching to open source.The daftest theory I’ve heard is that offering Windows 10 for free will encourage users to move away from older versions of Windows because Microsoft wants to stop supporting them. How does that work, then? It strikes me that 99% of all support calls taken by Microsoft at the moment will be from users having trouble with Windows 10. It would surely be in Microsoft’s own interest to dissuade users from upgrading at all, and support Windows 7 until the end of time.A more compelling argument is that free software lulls users into comfort, then complacency, then reliance. Then, once you’re hooked and happy, an unexpected invoice gets slammed in your face.There was an urban myth in the 1990s that Microsoft tacitly approved the uncontrolled piracy of Word, early versions of which under Windows and Mac alike did not seem terribly interested in asking for a serial number.

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7520.html Acer Aspire 7520 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7520g.html Acer Aspire 7520g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7530.html Acer Aspire 7530 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7530g.html Acer Aspire 7530g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7535.html Acer Aspire 7535 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7535g.html Acer Aspire 7535g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7540.html Acer Aspire 7540 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7551z.html Acer Aspire 7551z Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7551zg.html Acer Aspire 7551zg Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7552.html Acer Aspire 7552 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7552g.html Acer Aspire 7552g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7560.html Acer Aspire 7560 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7560g.html Acer Aspire 7560g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7715.html Acer Aspire 7715 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7720.html Acer Aspire 7720 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7720g.html Acer Aspire 7720g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7720z.html Acer Aspire 7720z Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7730.html Acer Aspire 7730 Battery



Logic would suggest that Microsoft was a chump for permitting this to happen for years with only the occasional squeak of protest. Yet what actually happened was that everyone at work, at home and in university ended up using the same hokey copy of MS Word that they’d “copied off a mate”. This in turn put pressure on the likes of DisplayWrite, WordPerfect and that god-awful word processor from Lotus to differentiate themselves from Microsoft’s inadvertent freebie.Foolishly, what they did was to try and make themselves appear good value for money by adding more features. They could have tried to make the software faster or easier to use, but no, they all opted for the pizza approach: pile it high with toppings that no-one asked for, cram the lot into your face and poke it down with the handle of a wooden spoon.Don’t blame Microsoft: WordPerfect and its ilk committed slow-motion suicide. Essentially, they turned themselves into bloatware and died as a natural consequence of morbid obesity. Only then did Microsoft start getting serious about licensing. It probably wasn’t too late to go back or look elsewhere, but by then we were hooked. Word .doc files had become “a standard” and for that privilege, it was time to start paying.

So yay for free software! But it comes with a simple health warning: Microsoft is spreading the love in order to bite us all on the arse later on. Rest assured, the company will find a way to get something from all this nothing. Pic For the first time, astronomers have detected lithium spread across space at high speed by an exploding star. The eggheads hope this discovery will solve one of the chemical riddles of the universe.Using telescopes in Chile, an Italian team focused on Nova Centauri 2013, a nova whose light reached Earth two years ago. It is described as the brightest nova so far this century: it was easily visible to the naked eye on our planet.The astronomers spotted lithium streaming away from the explosion at two million kilometres per hour (1.24 million MPH).The creation of lithium in supernovae and novae has been predicted for more than 25 years, but never observed until now."It is very exciting," said team leader Luca Izzo, from the Sapienza University of Rome, "to find something that was predicted before I was born, and then first observed on my birthday in 2013!"It's thought that lithium (and other chemical elements) were formed in the Big Bang 13.8 billion years ago. Older stars don't contain very much lithium, while younger stars stash up to ten times as much of the light metal, which has left some astroboffins puzzled.

It was thought that perhaps younger stars absorb their lithium from supernovae and novae. The latest observation, published in detail in Astrophysical Journal Letters this month, is significant because it lends weight to that theory."It is a very important step forward," said Massimo Della Valle, who cowrote the published paper on the findings. "If we imagine the history of the chemical evolution of the Milky Way as a big jigsaw, then lithium from novae was one of the most important and puzzling missing pieces. In addition, any model of the Big Bang can be questioned until the lithium conundrum is understood."The amount of lithium detected coming out of Nova Centauri 2013 is relatively small: it is estimated to be less than a billionth of the mass of our Sun (whose mass is just under 2,000 billion billion billion kilograms.)So, the next time you curse your failing laptop battery, don't forget to ponder where exactly those lithium ions came from – huge explosions billions of miles away, probably.

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7730g.html Acer Aspire 7730g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7730z.html Acer Aspire 7730z Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7730zg.html Acer Aspire 7730zg Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7735.html Acer Aspire 7735 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7735z.html Acer Aspire 7735z Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7735zg.html Acer Aspire 7735zg Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7736.html Acer Aspire 7736 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7736g.html Acer Aspire 7736g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7736z.html Acer Aspire 7736z Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7736zg.html Acer Aspire 7736zg Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7738.html Acer Aspire 7738 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7738g.html Acer Aspire 7738g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7739.html Acer Aspire 7739 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7739g.html Acer Aspire 7739g Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7739z.html Acer Aspire 7739z Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7740.html Acer Aspire 7740 Battery

http://www.all-laptopbattery.com/acer-aspire-7750.html Acer Aspire 7750 Battery



Sysadmin Blog Friday, July 31 is 2015's Systems Administrator Appreciation Day, better known as Sysadmin Day. It is a day during which sysadmins feel sad that nobody remembers there is a day dedicated to them, and they go on being as unappreciated as every other day of the year. The exception being vendors and other sysadmins; they remember to care.Marketing loves Sysadmin Day. Articles from previous years show an ever increasing number of contests, discounts, and attempts at "customer engagement." This year is no different for vendors: they're out in force.There is an uptick, however, in community-organized events. It seems that sysadmins are emerging from their cave-like abodes, venturing out underneath that great big ball of photon-spewing fusion in the sky, and actually socializing with other sysadmins in pubs all around the world.As always, my Google-fu is imperfect, and not everyone alerts El Reg about their sysadmin day plans. The following rundown of contests and community get-togethers is not remotely a comprehensive list, and I do hope that events I miss will get added to in the comments section of this article.

Perhaps the most intriguing Sysadmin Day-related bit of marketing faff is only tangentially related to Sysadmin Day at all, but there is some pretty sexy hardware on offer. Catalogic is doing a Sysadmin Day webinar all about the copy data management market in which it operates.So far, so boring, why am I bothering you with this pointless marketing tat when you can just read the articles in the hyperlinks? Well, a little birdie told me that the back quarter of the Catalogic webinar would be used to discuss the details of their VMworld home lab contest. More to the point, this home lab isn't going to be some crappy Intel NUCs and a switch.The home lab "will include a free license for ECX and a NetApp box so the lucky winner can experience for himself/herself the power of SW-defined copy data management for VMworld." Details on what, if any, compute servers will be included are sketchy at this point, but any home lab serious enough to include a NetApp box has my interest piqued. Sysadmin Day 2015 will mark the start of a contest that ends quite well for some lucky nerd.

2015 is the first year in I can't remember how long that ThinkGeek doesn't seem to be celebrating Sysadmin Day. Perhaps their marketing people are just slow this year, or perhaps this is part of ThinkGeek's ongoing strategy of trying to appeal to the mainstream and largely abandoning its "geek" base.If you were hoping to get your ThinkGeek fix on for the year, you needn't fear: Netwrix is here. $25 gift certs are the prize for the best "what stresses you out" short form. Terms and conditions aren't posted, so I have no idea who is allowed to participate.Manage Engine has fully embraced Sysadmin Day. There is the usual contest, this time based around sending e-cards to your sysadmins. 20 people will be picked from among the senders to receive $20 gift cards for Amazon. More intriguingly, ManageEngine has put together a fun picture-thingie on "sysadmin myths," seemingly sourced from a survey of their community members. The contest is open to everyone unless you live in a country that the US government doesn't like.Spiceworks is running a 12 days of sysadmas that hasn't seen as much engagement from the community as past years, but is fun nonetheless. There are sponsors listed, but what events or prizes they might be sponsoring isn't immediately evident.

Akku Toshiba pa3609u-1brs

Das G5 kommt mit einem metallenen Unibody-Gehäuse, einem 5,3 Zoll großen QHD-Display (2560 zu 1440 Pixeln) mit Always-on-Funktion zur Anzeige von Uhrzeit und weiteren Informationen im Stand-by-Modus, Qualcomms Snapdragon-820-Prozessor, 32 Gigabyte (GB) Festspeicher (per SD-Karte zum bis zu zwei Terabyte erweiterbar) und 4 GB Arbeitsspeicher. Die 16 Megapixel (MP) auflösende Hauptkamera ist auf der Rückseite neben einem 8-MP-Modell mit Weitwinkellinse und 135 Grad Aufnahmewinkel eingelassen. Das G5 soll noch in diesem Jahr in den Farben Silber, Gold, Pink und Titan auf den Markt kommen - wann genau, verriet LG ebenso wenig wie den Preis.Barcelona (dpa) - Sony hat am Montag drei neue Modelle seiner Xperia-Smartphones vorgestellt. Während Konkurrenten wie Samsung, LG und Huawei Erlebniswelten der virtuellen Realität auf der Messe in den Vordergrund rücken, setzt Sony auf sogenannte Augmented Reality, was so viel wie erweiterte Realität heißt.Das Unternehmen präsentierte mit Xperia Eye, Ear, Projector und Agent gleich eine ganze Reihe von Gerätekonzepten, die den fest auf das Display gerichteten Blick des Smartphone-Nutzers wieder in den Alltag richten helfen sollen.

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3399u-2brs.html Akku Toshiba pa3399u-2brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3421u-1brs.html Akku Toshiba pa3421u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3450u-1brs.html Akku Toshiba pa3450u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3451u-1brs.html Akku Toshiba pa3451u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3456u-1brs.html Akku Toshiba pa3456u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3457u-1brs.html Akku Toshiba pa3457u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3479u-1brs.html Akku Toshiba pa3479u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3522u-1bas.html Akku Toshiba pa3522u-1bas

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3522u-1brs.html Akku Toshiba pa3522u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3589u-1bas.html Akku Toshiba pa3589u-1bas

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3589u-1brs.html Akku Toshiba pa3589u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3593u-1bas.html Akku Toshiba pa3593u-1bas

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3593u-1brs.html Akku Toshiba pa3593u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3594u-1bas.html Akku Toshiba pa3594u-1bas

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3594u-1brs.html Akku Toshiba pa3594u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3609u-1brs.html Akku Toshiba pa3609u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3612u-1bas.html Akku Toshiba pa3612u-1bas

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3612u-1brs.html Akku Toshiba pa3612u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3614u-1brp.html Akku Toshiba pa3614u-1brp



So fungiert das Gerät Xperia Ear nicht nur als Headset, sondern navigiert den Nutzer künftig auch intelligent an sein Ziel - ohne dass er einen Blick auf das Smartphone werfen muss. Xperia Eye, eine kleine Kamera, die an Apples iPod erinnert, lässt sich ans Revers klemmen. Sie soll Gesichter erkennen und automatisch Bilder machen, sobald sie ein Lächeln erkennt. "Wir haben schon sehr viel in die Forschung und Entwicklung solcher Technologien gesteckt", sagte Sony-Mobile-Chef Hiroki Totoki der dpa. "Wir wollen Intelligenz in die Geräte bringen und das Verhalten der Smartphone-Nutzer verändern." Sie sollen den Blick wieder frei auf ihre Umgebung richten können. Mit Xperia Projector schlägt Sony einen ganz ähnlichen Weg ein wie etwa Microsoft. Inhalte wie Bilder oder Dokumente sollen sich damit einfach auf die Oberfläche eines Tisches projizieren und gemeinsam anschauen lassen. Xperia Agent soll schließlich als persönlicher Assistent künftig auch Hausgeräte steuern können. Xperia Eye soll in diesem Sommer auf den Markt kommen, alle anderen Entwicklungen befinden sich noch in der Entwicklungsphase. Doch auch sie wolle Sony zeitnah auf den Markt bringen, versichert Totoki.

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3615u-1brm.html Akku Toshiba pa3615u-1brm

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3615u-1brs.html Akku Toshiba pa3615u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3638u-1bap.html Akku Toshiba pa3638u-1bap

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3638u-1brs.html Akku Toshiba pa3638u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3640u-1brs.html Akku Toshiba pa3640u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3641u.html Akku Toshiba pa3641u

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3905u.html Akku Toshiba pa3905u

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3905u-1brs.html Akku Toshiba pa3905u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3928u-1brs.html Akku Toshiba pa3928u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa5076u-1brs.html Akku Toshiba pa5076u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa5077u-1brs.html Akku Toshiba pa5077u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pabas223.html Akku Toshiba pabas223

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3128u-1brs.html Akku Toshiba pa3128u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3191-2bas.html Akku Toshiba pa3191-2bas

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3191u-1brs.html Akku Toshiba pa3191u-1brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3191u-2brs.html Akku Toshiba pa3191u-2brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3191u-3bas.html Akku Toshiba pa3191u-3bas

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3191u-3brs.html Akku Toshiba pa3191u-3brs

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3191u-4bas.html Akku Toshiba pa3191u-4bas

http://www.kaufen-akku.com/toshiba-pa3191u-4brs.html Akku Toshiba pa3191u-4brs



Um mobil telefonieren und im Internet surfen zu können, müssen sich die Handys per Funk in die Anbieternetze einwählen. Hier kommen die Begriffe UMTS (Universal Mobile Telecommunications System), HSPA (High Speed Packet Access) und 3G ins Spiel. Letzteres ist allerdings schlicht der Überbegriff und bezeichnet die Netzwerkgeneration. 1G war nach dieser Zählung das noch analoge Netz aus der Anfangszeit des Handyzeitalters und 2G das digitale GSM-Netz, über das aber Daten nur langsam übertragen werden konnten - meist nur so schnell, wie es früher mit klassischen Einwahlmodems möglich war. 3G schließlich brachte mit dem Mobilfunkstandard UMTS und der Erweiterung HSPA die Möglichkeit, fast genauso schnell wie mit dem heimischen DSL-Anschluss im Netz zu surfen. Mit diesem Netz war überhaupt erst die Grundlage geschaffen, mobile Dienste, Videochats und auch Apps sinnvoll auf Smartphones nutzen zu können. Allerdings hängt es auch vom Netzausbau des Anbieters ab, ob überhaupt eine Verbindung mit einem 3G-Netz möglich ist. Gerade in ländlichen Regionen bestehen oft noch Probleme. Hoffnungen werden hier nun in die vierte Generation der Netzwerktechnik gesetzt.

Acer Aspire 1690 Battery

Der iTunes Store wird gestartet, über den sich der Online-Verkauf von zunächst Musik und dann auch Apps etabliert.2007: Mit dem iPhone gibt Apple die Richtung für den Smartphone-Markt vor. Zum Standard werden ein großer berührungsempfindlicher Bildschirm und die Idee, das Telefon für Apps zu öffnen.2008: Apple stellt das besonders dünne Notebook Macbook Air vor. Es löst den Trend zu kompakteren Laptops aus.2010: Mit dem iPad kann Apple den totgeglaubten Markt für Tablet-Computer wiederbeleben, an dem sich andere Hersteller zuvor die Zähne ausgebissen haben.2011: Jobs stirbt an den Folgen einer Krebserkrankung im Alter von 56 Jahren. Die Führung des Unternehmens übertrug er wenige Wochen davor an Tim Cook.2015: Mit der Computer-Uhr Apple Watch stößt der Konzern erstmals seit Jobs' Tod eine neue Produktkategorie vor und wird laut Analysten auf Anhieb zum Marktführer mit einem Anteil von rund 60 Prozent.Berlin (dpa/tmn) - Apple-Chef Tim Cook arbeitet inzwischen häufiger an einem Tablet-Computer als an einem Mac - sagt er zumindest. Mit dem iPad Pro hat Apple seit dem vergangenen Herbst ein Tablet für die meisten Büroaufgaben im Angebot. Doch viele Kunden wünschten sich etwas Handlicheres.

Manchem Nutzer erschien das erste iPad Pro mit seinen 12,9 Zoll (32,8 Zentimeter) Bildschirmdiagonalen zu groß - zumindest wenn es nicht als Laptop-Ersatz dienen sollte, sondern als digitales Buch, Spielekonsole oder Videoschirm auf der Couch. Knapp ein halbes Jahr später schickt Apple das iPad Pro im üblichen 9,7-Zoll-Format des iPad Air 2 ins Rennen. Im Inneren stecken deutlich verbesserte Technik und ein spannender Ansatz für die Mobilfunkverbindung.Das Display des geschrumpften iPad Pro passt sich nun mit einem automatisierten Weißabgleich der Farbtemperatur seiner Umgebung an. Mit dem "True Tone" genannten Verfahren wird beispielsweise ein weißer Hintergrund etwas wärmer dargestellt, wenn man das iPad in der Nacht unter einer etwas gelbfarbigen Schreibtischlampe verwendet. Sonst bleibt es bei der Retina-Auflösung des iPad Air 2 (2048 x 1536 Pixel). Apple verspricht einen 25 Prozent höheren Farbraum, der im Praxistest mit bloßem Auge aber kaum feststellbar ist. Im Vergleich zum iPad Air 2 spiegelt allerdings das Display deutlich weniger.

Wie beim großen iPad Pro verwendet Apple einen A9X als Prozessor. Der etwas geringere Takt (2,15 statt 2,25 Gigahertz) spielt in der Praxis aber keine Rolle. Auch beim Grafikprozessor haben sich die Apple-Ingenieure für den Chip entschieden, der auch beim großen Bruder zum Einsatz kommt - auch hier ein wenig niedriger getaktet. Im Vergleich zum iPad Air 2 sorgt diese Kombination immerhin noch für eine Verdopplung der Grafikleistung.Auch bei den Fotos spürt man den Unterschied. Apple hat nun die aktuelle Kameratechnik der neuen iPhones im Einsatz. Neu ist der "True Tone Flash", ein Blitz auf der Gehäuserückseite, dessen Licht sich der Farbtemperatur der Umgebung anpasst.Auf Höhe der Zeit funkt das kleine iPad Pro im WLAN und bietet maximal 866 Megabit pro Sekunde, beim Mobilfunk (LTE) sind bis zu 150 MBit/s möglich. Die Mobilfunkvarianten, die im Vergleich zu einer reinen WLAN-Version 150 Euro Aufpreis kosten, bieten neben einem Slot für klassische SIM-Karten auch eine integrierte Multi-SIM, die insbesondere unterwegs gute Dienste leisten kann. So bieten in den USA schon vier Provider zum Teil recht günstige Datenpakete an, die Reisende bequem unterwegs buchen können.In Deutschland sind bislang drei Provider am Start, darunter T-Mobile. Der Prepaid-Tarif "Data Start Flat" (1 GByte für 15 Euro für 30 Tage) ist zwar nicht außergewöhnlich billig. Doch wer auf die Schnelle online gehen und nicht lange nach einem Shop für eine SIM-Karte suchen möchte, wird diese Option zu schätzen wissen. Sollten die "Embedded SIM" es mal in die Smartphones schaffen, könnte der Mobilfunk-Markt wieder stärker in Bewegung geraten.

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r520h.html Akku Samsung r520h

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r522.html Akku Samsung r522

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r522h.html Akku Samsung r522h

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r523.html Akku Samsung r523

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r525.html Akku Samsung r525

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r530.html Akku Samsung r530

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r538.html Akku Samsung r538

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r540.html Akku Samsung r540

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r560.html Akku Samsung r560

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r580.html Akku Samsung r580

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r590.html Akku Samsung r590

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r610.html Akku Samsung r610

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r620.html Akku Samsung r620

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r700.html Akku Samsung r700

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r710.html Akku Samsung r710

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r718.html Akku Samsung r718

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r719.html Akku Samsung r719



Zurück zum Gerät selbst: Damit Vielschreiber gut mit dem iPad Pro zurecht kommen können, bietet Apple für 169 Euro eine eigentlich ganz praktische Tastatur zum Andocken an, auf der sich auch gut schreiben lässt. Allerdings gibt es diese nur mit einem englischen Layout (QWERTY statt QWERTZ und keine Umlaute). Damit dürfte sie für die meisten Kunden hierzulande nicht in Frage kommen. Drittanbieter dürften bald mit eigenen Modellen folgen.Ob das neue iPad Pro einen vollwertigen Ersatz für ein Notebook bieten kann, hängt sicherlich auch von den benötigten Spezialanwendungen ab. Das muss jeder Interessent für sich selbst entscheiden. Käufer erhalten ab 689 Euro (32 GB, WLAN) jedenfalls einen exzellenten Tablet-Computer, der leider nicht billig ist. Das Modell mit 128 GB kostet 869 Euro, das große Modell mit 256 GB sogar 1049 Euro. Der sehr präzise arbeitende Stift schlägt mit weiteren 110 Euro zu Buche, so dass ein voll aufgerüstetes iPad Pro locker den Anschaffungspreis eines MacBook Air überschreiten kann.Wem das zu teuer ist, kann sich darüber freuen, dass Apple das iPad Air 2 weiterhin im Programm hat und den Preis trotz des schlechten Dollarkurses im Vergleich zum Euro um 50 Euro gesenkt hat. Das neue Einsteigermodell ist jetzt ab 439 Euro zu haben.

An der Energiewende wird oft kritisiert, die Politik sei hier nicht nah genug an den Menschen, das sei alles nicht handfest genug, nicht an den Bedürfnissen der Verbraucherinnen und Verbraucher orientiert. Wie es anders geht, demonstriert der amerikanische Multimedia-Konzern Pornhub.com. Die Porno-Firma steigt ins Energie-Geschäft ein: Derzeit testen sie in der Beta-Phase das so genannte »Wankband«, zu Deutsch etwa: »Masturbationsgeschmeide«. Es handelt sich um ein Armband, in dem sich ein kleiner Generator befindet. Er erzeugt durch die bei der Selbstbefriedigung gängigen Handbewegungen Strom, indem er mechanische in elektrische Energie umwandelt (die Hersteller weisen darauf hin, dass das Gerät sich nicht in erster Linie an Männer richtet, sondern absolut unisex ist). Da das »Wankband« über einen USB-Ausgang verfügt, kann man mit Hilfe des in Handarbeit erzeugten Stroms ein Telefon oder Tablett aufladen. So geht volksnahe erneuerbare Energie! Nie wieder eine Steckdose suchen, nie wieder im Kollegenkreis nach dem passenden Ladekabel fragen. Stattdessen: »Mist, mein Akku ist leer. Könnt ihr mich kurz alleine lassen?«

Leider gibt es noch keine genauen Daten über die Leistungsfähigkeit des Geräts, aber orientiert an anderen Akkus, die sich durch die Umwandlung von Bewegungsenergie selbst aufladen, ist eine Schätzung möglich. Beim ähnlich konstruierten »Ampy« etwa muss man eine halbe Stunde Joggen, um drei Stunden sein Smartphone betreiben zu können. Da das »Wankband« etwa ein Drittel kleiner ist und beim so genannten Taschenbillard schätzungsweise etwa halb so viel Bewegungsenergie anfällt wie beim Joggen, käme man auf ein Verhältnis von mindestens eins zu eins: eine Stunde Selbstbefriedigung also gleich eine Stunde Smartphonebetrieb. Hiermit wäre die perfekte Symmetrie der Bedürfnisbefriedigung erreicht: Da bereits fast die Hälfte der Pornografie über Mobilgeräte konsumiert wird, macht sich also der Pornokonsument, der sich im Besitz eines »Wankbands« befindet, unabhängig von allen anderen Energiequellen: den Akku aufladen, um das zu tun, womit man ihn aufgeladen hat. Der Nutzer (oder die Nutzerin) wird energetisch gesehen so zum Idealbild des emanzipierten Verbrauchers, der den Begriff Nachhaltigkeit wieder und wieder und wieder und wieder mit neuem Leben füllt. Seit Menschengedenken gilt das Perpetuum Mobile aufgrund des Energieerhaltungssatzes als ein Ding der Unmöglichkeit. Die Thermodynamik wäre nun durch die Pornodynamik widerlegt: der mit einem »Wankband« ausgestattete Konsument kann ohne weitere Energiezufuhr ewig in Bewegung bzw. Erregung bleiben.

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r720.html Akku Samsung r720

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r728.html Akku Samsung r728

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r730.html Akku Samsung r730

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r780.html Akku Samsung r780

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc408.html Akku Samsung rc408

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc410.html Akku Samsung rc410

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc420.html Akku Samsung rc420

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc508.html Akku Samsung rc508

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc510.html Akku Samsung rc510

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc512.html Akku Samsung rc512

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc518.html Akku Samsung rc518

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc520.html Akku Samsung rc520

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc530.html Akku Samsung rc530

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc708.html Akku Samsung rc708

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc710.html Akku Samsung rc710

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc720.html Akku Samsung rc720

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rf410.html Akku Samsung rf410

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rf411.html Akku Samsung rf411



Die Hersteller des »Wankbands« sprechen davon, man könnte »dirty energy« gewinnen, indem man tut, was man liebt. Endlich, so malt es ihr Werbevideo aus, könnte man dafür sorgen, dass sich auch der arbeitslose Mitbewohner nützlich macht und seinen Teil zum Haushalt beiträgt, und wenn man künftig beim Pornokonsum gestört wird, sollte man doch einfach sagen, man sei gerade dabei, die Stromrechnung zu senken. Die Atomkraftwerkbetreiber verklagen gerade den Bund, weil sie wegen des Atomausstiegs Schadenersatz verlangen. Wo kämen wir denn da hin, so ihre Argumentation, sie hätten doch noch viel länger Geld verdienen wollen mit Atomstrom und Atomstromsubventionen. Falls das »Wankband« sich durchsetzt, technisch noch effizienter wird, und der Stromgewinn nicht immer gleich wieder durch Bildschirmbetrieb verbraucht wird, drohen weitere Klagen aller anderen Kraftwerksbetreiber. Dies müssen wir in Kauf nehmen. Denn ein Land, in dem Millionen und Abermillionen von Selbstversorgerinnen und Selbstversorgern den überschüssigen selbst erarbeiteten Strom ins Netz einspeisen, wird nicht nur ein entspannteres Land sein, sondern eins, in dem die letzte Stufe der Energiewende endlich vollzogen ist: von den fossilen zu den erektilen Brennstoffen. Und wenn nachfolgende Generationen uns fragen werden, wie wir das geschafft haben, die Welt retten und uns zu befreien von allen Energiediktaten, dann können wir mit Fug und Recht sagen: Ach, das haben wir aus dem Handgelenk geschüttelt. Fast 120 Minuten lang hat der Paul den Paolo bequatscht. Hat ihm erzählt von seinen Besuchen in Rocinha, der Favela in Rio. Von seinen Wünschen und Ängsten. Und von seinen Bildern. Dann stürmt er an ihm vorbei aufs Spielfeld, zu Schweini und Jogi, zu den Weltmeistern. Zu den Fotos seines Lebens. Als einziger Fotograf illegal im Innenraum, auf dem Rasen des Stadions von Rio. Paolo, der brasilianische Ordner, hält ihn nicht auf. "Der kannte die Namen meiner Kinder. Und ich die von seinen", sagt der Paul. "Dann schmeißt man jemanden nicht aus seinem Traum."

So funktioniert Paul Ripke, 35, der Fotograf, der Unternehmer, das Original: Quatschen, knipsen. Geben, nehmen. Leute für sich gewinnen, von Leuten profitieren. Und nebenher das Unmögliche schaffen. Momentan ist der gebürtige Heidelberger einer der begehrtesten Fotografen Deutschlands. Er macht die Coolen und Schönen besonders schön und cool. Lena Gercke, Joko Winterscheidt, Mario Götze? Der Paul. Die Toten Hosen, Marteria, Jérôme Boateng? Der Paul. Jérôme für Hugo Boss, für Nike, für Bayern, für Jérôme selbst? Der Paul. Wie genau macht der das? Siegt hier gutes Karma? Authentizität? Oder doch nur große Klappe?New York (dpa/tmn) – Toyota bietet auch die neue Generation des Prius wieder mit Plug-in-Technik zum Aufladen an der Steckdose an. Der japanische Autohersteller hat die zweite Variante des Hybridmodells jetzt auf der Motorshow in New York (Publikumstage: 25. März bis 3. April) enthüllt.Die Markteinführung in Europa kündigte das Unternehmen für Ende 2016 an, nannte aber noch keine Preise.Im Vergleich zum Vorgänger haben die Entwickler nach Werksangaben den Antrieb optimiert, die Fahrleistungen verbessert und den Verbrauch reduziert. So steht der Plug-in-Prius mit einem Normwert von 1,4 Litern und eine CO2-Ausstoß von 34 g/km in der Liste.

Möglich macht das vor allem ein 8,8 kWh großer Lithium-Ionen-Akku im Heck. Innerhalb von 2,3 Stunden an der Haushaltssteckdose geladen, soll der Prius damit nun mehr als 50 Kilometer ohne Benzin fahren und neuerdings eine Spitzengeschwindigkeit von 135 km/h erreichen, teilte Toyota mit. Geht der Akku zur Neige, funktioniert das Zusammenspiel aus Elektromotor und 1,8 Liter großem Vierzylinder-Benziner wie beim konventionellen Hybridmodell. Der Prius fährt dann im Mischbetrieb weiter.Berlin (dpa/tmn) - Wer wissen will, wie schnell, hell oder stark Geräte sind, muss die kryptischen Begriffe und Kürzel entschlüsseln. Ein Überblick über wichtige Größen und Einheitenisplayauflösung: Wie scharf eine Bildschirmdarstellung ist, verrät die Zahl der Pixel (Bildpunkte). Je mehr Pixel zu sehen sind, desto weniger fällt der einzelne Punkt auf, und desto schärfer das Bild. Die Standardauflösung Full HD hat zum Beispiel 1920 mal 1080 Bildpunkte. Wird die Pixelzahl mit der Größe eines Displays verrechnet, ergibt sich die sogenannte Punktdichte (ppi, points per inch). Denn auf einem kleinen Notebook wirkt ein Full-HD-Bild natürlich deutlich schärfer als auf der Kinoleinwand.Fotoauflösung: Bei Digitalkameras wird die Auflösung in Megapixel (MP) angegeben. Ein MP sind eine Million regulärer Pixel. Weil Kamerahersteller die Pixel anders errechnen als Displayhersteller, sind die Zahlen aber nicht direkt vergleichbar. Und die MP-Zahl entscheidet längst nicht allein über die Fotoqualität. Darauf weist der Photoindustrie-Verband hin. Sehr viele Megapixel auf kleiner Sensorfläche können sogar für mehr nerviges Bildrauschen sorgen.

Akku Samsung r520h

Der iTunes Store wird gestartet, über den sich der Online-Verkauf von zunächst Musik und dann auch Apps etabliert.2007: Mit dem iPhone gibt Apple die Richtung für den Smartphone-Markt vor. Zum Standard werden ein großer berührungsempfindlicher Bildschirm und die Idee, das Telefon für Apps zu öffnen.2008: Apple stellt das besonders dünne Notebook Macbook Air vor. Es löst den Trend zu kompakteren Laptops aus.2010: Mit dem iPad kann Apple den totgeglaubten Markt für Tablet-Computer wiederbeleben, an dem sich andere Hersteller zuvor die Zähne ausgebissen haben.2011: Jobs stirbt an den Folgen einer Krebserkrankung im Alter von 56 Jahren. Die Führung des Unternehmens übertrug er wenige Wochen davor an Tim Cook.2015: Mit der Computer-Uhr Apple Watch stößt der Konzern erstmals seit Jobs' Tod eine neue Produktkategorie vor und wird laut Analysten auf Anhieb zum Marktführer mit einem Anteil von rund 60 Prozent.Berlin (dpa/tmn) - Apple-Chef Tim Cook arbeitet inzwischen häufiger an einem Tablet-Computer als an einem Mac - sagt er zumindest. Mit dem iPad Pro hat Apple seit dem vergangenen Herbst ein Tablet für die meisten Büroaufgaben im Angebot. Doch viele Kunden wünschten sich etwas Handlicheres.

Manchem Nutzer erschien das erste iPad Pro mit seinen 12,9 Zoll (32,8 Zentimeter) Bildschirmdiagonalen zu groß - zumindest wenn es nicht als Laptop-Ersatz dienen sollte, sondern als digitales Buch, Spielekonsole oder Videoschirm auf der Couch. Knapp ein halbes Jahr später schickt Apple das iPad Pro im üblichen 9,7-Zoll-Format des iPad Air 2 ins Rennen. Im Inneren stecken deutlich verbesserte Technik und ein spannender Ansatz für die Mobilfunkverbindung.Das Display des geschrumpften iPad Pro passt sich nun mit einem automatisierten Weißabgleich der Farbtemperatur seiner Umgebung an. Mit dem "True Tone" genannten Verfahren wird beispielsweise ein weißer Hintergrund etwas wärmer dargestellt, wenn man das iPad in der Nacht unter einer etwas gelbfarbigen Schreibtischlampe verwendet. Sonst bleibt es bei der Retina-Auflösung des iPad Air 2 (2048 x 1536 Pixel). Apple verspricht einen 25 Prozent höheren Farbraum, der im Praxistest mit bloßem Auge aber kaum feststellbar ist. Im Vergleich zum iPad Air 2 spiegelt allerdings das Display deutlich weniger.

Wie beim großen iPad Pro verwendet Apple einen A9X als Prozessor. Der etwas geringere Takt (2,15 statt 2,25 Gigahertz) spielt in der Praxis aber keine Rolle. Auch beim Grafikprozessor haben sich die Apple-Ingenieure für den Chip entschieden, der auch beim großen Bruder zum Einsatz kommt - auch hier ein wenig niedriger getaktet. Im Vergleich zum iPad Air 2 sorgt diese Kombination immerhin noch für eine Verdopplung der Grafikleistung.Auch bei den Fotos spürt man den Unterschied. Apple hat nun die aktuelle Kameratechnik der neuen iPhones im Einsatz. Neu ist der "True Tone Flash", ein Blitz auf der Gehäuserückseite, dessen Licht sich der Farbtemperatur der Umgebung anpasst.Auf Höhe der Zeit funkt das kleine iPad Pro im WLAN und bietet maximal 866 Megabit pro Sekunde, beim Mobilfunk (LTE) sind bis zu 150 MBit/s möglich. Die Mobilfunkvarianten, die im Vergleich zu einer reinen WLAN-Version 150 Euro Aufpreis kosten, bieten neben einem Slot für klassische SIM-Karten auch eine integrierte Multi-SIM, die insbesondere unterwegs gute Dienste leisten kann. So bieten in den USA schon vier Provider zum Teil recht günstige Datenpakete an, die Reisende bequem unterwegs buchen können.In Deutschland sind bislang drei Provider am Start, darunter T-Mobile. Der Prepaid-Tarif "Data Start Flat" (1 GByte für 15 Euro für 30 Tage) ist zwar nicht außergewöhnlich billig. Doch wer auf die Schnelle online gehen und nicht lange nach einem Shop für eine SIM-Karte suchen möchte, wird diese Option zu schätzen wissen. Sollten die "Embedded SIM" es mal in die Smartphones schaffen, könnte der Mobilfunk-Markt wieder stärker in Bewegung geraten.

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r520h.html Akku Samsung r520h

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r522.html Akku Samsung r522

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r522h.html Akku Samsung r522h

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r523.html Akku Samsung r523

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r525.html Akku Samsung r525

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r530.html Akku Samsung r530

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r538.html Akku Samsung r538

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r540.html Akku Samsung r540

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r560.html Akku Samsung r560

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r580.html Akku Samsung r580

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r590.html Akku Samsung r590

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r610.html Akku Samsung r610

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r620.html Akku Samsung r620

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r700.html Akku Samsung r700

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r710.html Akku Samsung r710

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r718.html Akku Samsung r718

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r719.html Akku Samsung r719



Zurück zum Gerät selbst: Damit Vielschreiber gut mit dem iPad Pro zurecht kommen können, bietet Apple für 169 Euro eine eigentlich ganz praktische Tastatur zum Andocken an, auf der sich auch gut schreiben lässt. Allerdings gibt es diese nur mit einem englischen Layout (QWERTY statt QWERTZ und keine Umlaute). Damit dürfte sie für die meisten Kunden hierzulande nicht in Frage kommen. Drittanbieter dürften bald mit eigenen Modellen folgen.Ob das neue iPad Pro einen vollwertigen Ersatz für ein Notebook bieten kann, hängt sicherlich auch von den benötigten Spezialanwendungen ab. Das muss jeder Interessent für sich selbst entscheiden. Käufer erhalten ab 689 Euro (32 GB, WLAN) jedenfalls einen exzellenten Tablet-Computer, der leider nicht billig ist. Das Modell mit 128 GB kostet 869 Euro, das große Modell mit 256 GB sogar 1049 Euro. Der sehr präzise arbeitende Stift schlägt mit weiteren 110 Euro zu Buche, so dass ein voll aufgerüstetes iPad Pro locker den Anschaffungspreis eines MacBook Air überschreiten kann.Wem das zu teuer ist, kann sich darüber freuen, dass Apple das iPad Air 2 weiterhin im Programm hat und den Preis trotz des schlechten Dollarkurses im Vergleich zum Euro um 50 Euro gesenkt hat. Das neue Einsteigermodell ist jetzt ab 439 Euro zu haben.

An der Energiewende wird oft kritisiert, die Politik sei hier nicht nah genug an den Menschen, das sei alles nicht handfest genug, nicht an den Bedürfnissen der Verbraucherinnen und Verbraucher orientiert. Wie es anders geht, demonstriert der amerikanische Multimedia-Konzern Pornhub.com. Die Porno-Firma steigt ins Energie-Geschäft ein: Derzeit testen sie in der Beta-Phase das so genannte »Wankband«, zu Deutsch etwa: »Masturbationsgeschmeide«. Es handelt sich um ein Armband, in dem sich ein kleiner Generator befindet. Er erzeugt durch die bei der Selbstbefriedigung gängigen Handbewegungen Strom, indem er mechanische in elektrische Energie umwandelt (die Hersteller weisen darauf hin, dass das Gerät sich nicht in erster Linie an Männer richtet, sondern absolut unisex ist). Da das »Wankband« über einen USB-Ausgang verfügt, kann man mit Hilfe des in Handarbeit erzeugten Stroms ein Telefon oder Tablett aufladen. So geht volksnahe erneuerbare Energie! Nie wieder eine Steckdose suchen, nie wieder im Kollegenkreis nach dem passenden Ladekabel fragen. Stattdessen: »Mist, mein Akku ist leer. Könnt ihr mich kurz alleine lassen?«

Leider gibt es noch keine genauen Daten über die Leistungsfähigkeit des Geräts, aber orientiert an anderen Akkus, die sich durch die Umwandlung von Bewegungsenergie selbst aufladen, ist eine Schätzung möglich. Beim ähnlich konstruierten »Ampy« etwa muss man eine halbe Stunde Joggen, um drei Stunden sein Smartphone betreiben zu können. Da das »Wankband« etwa ein Drittel kleiner ist und beim so genannten Taschenbillard schätzungsweise etwa halb so viel Bewegungsenergie anfällt wie beim Joggen, käme man auf ein Verhältnis von mindestens eins zu eins: eine Stunde Selbstbefriedigung also gleich eine Stunde Smartphonebetrieb. Hiermit wäre die perfekte Symmetrie der Bedürfnisbefriedigung erreicht: Da bereits fast die Hälfte der Pornografie über Mobilgeräte konsumiert wird, macht sich also der Pornokonsument, der sich im Besitz eines »Wankbands« befindet, unabhängig von allen anderen Energiequellen: den Akku aufladen, um das zu tun, womit man ihn aufgeladen hat. Der Nutzer (oder die Nutzerin) wird energetisch gesehen so zum Idealbild des emanzipierten Verbrauchers, der den Begriff Nachhaltigkeit wieder und wieder und wieder und wieder mit neuem Leben füllt. Seit Menschengedenken gilt das Perpetuum Mobile aufgrund des Energieerhaltungssatzes als ein Ding der Unmöglichkeit. Die Thermodynamik wäre nun durch die Pornodynamik widerlegt: der mit einem »Wankband« ausgestattete Konsument kann ohne weitere Energiezufuhr ewig in Bewegung bzw. Erregung bleiben.

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r720.html Akku Samsung r720

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r728.html Akku Samsung r728

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r730.html Akku Samsung r730

http://www.kaufen-akku.com/samsung-r780.html Akku Samsung r780

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc408.html Akku Samsung rc408

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc410.html Akku Samsung rc410

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc420.html Akku Samsung rc420

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc508.html Akku Samsung rc508

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc510.html Akku Samsung rc510

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc512.html Akku Samsung rc512

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc518.html Akku Samsung rc518

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc520.html Akku Samsung rc520

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc530.html Akku Samsung rc530

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc708.html Akku Samsung rc708

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc710.html Akku Samsung rc710

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rc720.html Akku Samsung rc720

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rf410.html Akku Samsung rf410

http://www.kaufen-akku.com/samsung-rf411.html Akku Samsung rf411



Die Hersteller des »Wankbands« sprechen davon, man könnte »dirty energy« gewinnen, indem man tut, was man liebt. Endlich, so malt es ihr Werbevideo aus, könnte man dafür sorgen, dass sich auch der arbeitslose Mitbewohner nützlich macht und seinen Teil zum Haushalt beiträgt, und wenn man künftig beim Pornokonsum gestört wird, sollte man doch einfach sagen, man sei gerade dabei, die Stromrechnung zu senken. Die Atomkraftwerkbetreiber verklagen gerade den Bund, weil sie wegen des Atomausstiegs Schadenersatz verlangen. Wo kämen wir denn da hin, so ihre Argumentation, sie hätten doch noch viel länger Geld verdienen wollen mit Atomstrom und Atomstromsubventionen. Falls das »Wankband« sich durchsetzt, technisch noch effizienter wird, und der Stromgewinn nicht immer gleich wieder durch Bildschirmbetrieb verbraucht wird, drohen weitere Klagen aller anderen Kraftwerksbetreiber. Dies müssen wir in Kauf nehmen. Denn ein Land, in dem Millionen und Abermillionen von Selbstversorgerinnen und Selbstversorgern den überschüssigen selbst erarbeiteten Strom ins Netz einspeisen, wird nicht nur ein entspannteres Land sein, sondern eins, in dem die letzte Stufe der Energiewende endlich vollzogen ist: von den fossilen zu den erektilen Brennstoffen. Und wenn nachfolgende Generationen uns fragen werden, wie wir das geschafft haben, die Welt retten und uns zu befreien von allen Energiediktaten, dann können wir mit Fug und Recht sagen: Ach, das haben wir aus dem Handgelenk geschüttelt. Fast 120 Minuten lang hat der Paul den Paolo bequatscht. Hat ihm erzählt von seinen Besuchen in Rocinha, der Favela in Rio. Von seinen Wünschen und Ängsten. Und von seinen Bildern. Dann stürmt er an ihm vorbei aufs Spielfeld, zu Schweini und Jogi, zu den Weltmeistern. Zu den Fotos seines Lebens. Als einziger Fotograf illegal im Innenraum, auf dem Rasen des Stadions von Rio. Paolo, der brasilianische Ordner, hält ihn nicht auf. "Der kannte die Namen meiner Kinder. Und ich die von seinen", sagt der Paul. "Dann schmeißt man jemanden nicht aus seinem Traum."

So funktioniert Paul Ripke, 35, der Fotograf, der Unternehmer, das Original: Quatschen, knipsen. Geben, nehmen. Leute für sich gewinnen, von Leuten profitieren. Und nebenher das Unmögliche schaffen. Momentan ist der gebürtige Heidelberger einer der begehrtesten Fotografen Deutschlands. Er macht die Coolen und Schönen besonders schön und cool. Lena Gercke, Joko Winterscheidt, Mario Götze? Der Paul. Die Toten Hosen, Marteria, Jérôme Boateng? Der Paul. Jérôme für Hugo Boss, für Nike, für Bayern, für Jérôme selbst? Der Paul. Wie genau macht der das? Siegt hier gutes Karma? Authentizität? Oder doch nur große Klappe?New York (dpa/tmn) – Toyota bietet auch die neue Generation des Prius wieder mit Plug-in-Technik zum Aufladen an der Steckdose an. Der japanische Autohersteller hat die zweite Variante des Hybridmodells jetzt auf der Motorshow in New York (Publikumstage: 25. März bis 3. April) enthüllt.Die Markteinführung in Europa kündigte das Unternehmen für Ende 2016 an, nannte aber noch keine Preise.Im Vergleich zum Vorgänger haben die Entwickler nach Werksangaben den Antrieb optimiert, die Fahrleistungen verbessert und den Verbrauch reduziert. So steht der Plug-in-Prius mit einem Normwert von 1,4 Litern und eine CO2-Ausstoß von 34 g/km in der Liste.

Möglich macht das vor allem ein 8,8 kWh großer Lithium-Ionen-Akku im Heck. Innerhalb von 2,3 Stunden an der Haushaltssteckdose geladen, soll der Prius damit nun mehr als 50 Kilometer ohne Benzin fahren und neuerdings eine Spitzengeschwindigkeit von 135 km/h erreichen, teilte Toyota mit. Geht der Akku zur Neige, funktioniert das Zusammenspiel aus Elektromotor und 1,8 Liter großem Vierzylinder-Benziner wie beim konventionellen Hybridmodell. Der Prius fährt dann im Mischbetrieb weiter.Berlin (dpa/tmn) - Wer wissen will, wie schnell, hell oder stark Geräte sind, muss die kryptischen Begriffe und Kürzel entschlüsseln. Ein Überblick über wichtige Größen und Einheitenisplayauflösung: Wie scharf eine Bildschirmdarstellung ist, verrät die Zahl der Pixel (Bildpunkte). Je mehr Pixel zu sehen sind, desto weniger fällt der einzelne Punkt auf, und desto schärfer das Bild. Die Standardauflösung Full HD hat zum Beispiel 1920 mal 1080 Bildpunkte. Wird die Pixelzahl mit der Größe eines Displays verrechnet, ergibt sich die sogenannte Punktdichte (ppi, points per inch). Denn auf einem kleinen Notebook wirkt ein Full-HD-Bild natürlich deutlich schärfer als auf der Kinoleinwand.Fotoauflösung: Bei Digitalkameras wird die Auflösung in Megapixel (MP) angegeben. Ein MP sind eine Million regulärer Pixel. Weil Kamerahersteller die Pixel anders errechnen als Displayhersteller, sind die Zahlen aber nicht direkt vergleichbar. Und die MP-Zahl entscheidet längst nicht allein über die Fotoqualität. Darauf weist der Photoindustrie-Verband hin. Sehr viele Megapixel auf kleiner Sensorfläche können sogar für mehr nerviges Bildrauschen sorgen.

Batterie Acer Aspire 1411

Ce genre d’industrie était impensable il y a quelques années. Recréer tout dispositif a été l’un des métiers les plus difficiles, et ce fut l’absolution de géants de la technologie comme Samsung, LG, Sony, etc.Maintenant, tout le monde peut faire quelques projets plutôt cool et, grâce à Arduino, il est plus facile de connecter vos périphériques dédiés à l’Internet des Objets (IdO), et récupérer les données du monde extérieur. Le kit ESLOV IoT Invention est un produit Arduino qui ajoute des capacités IoT à vos produits. Vous voulez essayer de construire un réfrigérateur connecté afin de battre Samsung ? Allez-y avec le ESLOV. Vous voulez faire descendre Sony de son piédestal ? Essayez de connecter une carte ESLOV sur votre Arduino, et tentez de créer le périphérique de demain pour votre salon.Cette boîte à outils « plug-and-play » comme elle est décrite, permet de connecter de multiples capteurs et d’autres composants de sorties afin de créer divers systèmes. Ce graphique montre quelques-unes des permutations possibles. Tout est contrôlé depuis l’IDE Arduino en ligne. Il simplifie le processus de développement, vous permettant de construire des gadgets connectés sans matériel préalable ou de connaissances en programmation. Il suffit de simplement reconstituer des modules, et de créer votre projet en quelques minutes !

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-1410.html Batterie Acer Aspire 1410

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-1411.html Batterie Acer Aspire 1411

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-1825.html Batterie Acer Aspire 1825

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-1825pt.html Batterie Acer Aspire 1825pt

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-3820.html Batterie Acer Aspire 3820

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-3820t.html Batterie Acer Aspire 3820t

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-3820tg.html Batterie Acer Aspire 3820tg

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4520.html Batterie Acer Aspire 4520

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4520g.html Batterie Acer Aspire 4520g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4530.html Batterie Acer Aspire 4530

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4540.html Batterie Acer Aspire 4540

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4540g.html Batterie Acer Aspire 4540g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4551.html Batterie Acer Aspire 4551

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4551g.html Batterie Acer Aspire 4551g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4552g.html Batterie Acer Aspire 4552g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4560.html Batterie Acer Aspire 4560

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4560g.html Batterie Acer Aspire 4560g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4710.html Batterie Acer Aspire 4710



Le système se compose de différents capteurs, ainsi qu’un hub Wi-Fi. Il est intéressant de noter que chaque capteur fonctionne avec un processeur ATmega328P, le même que celui que l’on retrouve sur le Arduino Uno. Le kit d’entrée de gamme à 99 dollars comprend un hub Wi-Fi et de mouvement, un bouton, un buzzer, et une LED. Le modèle Pro comprend un capteur effet Hall (donc sans contact), un écran OLED et une puce GPS — 22 modules au total — pour 499 dollars. Cependant, le kit intermédiaire à 249 dollars semble contenir tout ce dont vous avez besoin pour commencer.La société a démarré une campagne Kickstarter, et souhaite recueillir 4 250 000 couronnes suédoises (environ 441 101 euros). À l’heure où j’écris ces lignes, sachez qu’ils ont réussi à récolter environ 43 507 euros. Le kit devrait être expédié en juillet prochain.Vous allez pouvoir utiliser Skype beaucoup plus facilement sur les iPhone et iPad grâce à une mise à jour déployée cette semaine par la firme de Redmond de son application de communication.Désormais, tout ce que vous avez à faire pour appeler, par exemple, Yohann, est de dire à votre assistant virtuel préféré : « appelle Yohann ». Dès lors, Siri pourrait vous demander de vérifier si le contact sélectionné est le bon. Mais une fois cette étape passée, l’assistant va passer l’appel.

Satya Nadella annonce à Paris un data center en France !Satya Nadella annonce à Paris un data center en France ! Ce qui est intéressant de noter, et comme l’a souligne TechCrunch, est le fait qu’Amazon a déjà annoncé qu’elle allait essentiellement fait la même chose, en construisant un centre de données en France il y a moins d’un mois. « Le Microsoft Cloud, comprenant Azure, Office 365 et Dynamics 365, offre à ses clients une infrastructure de confiance avec 30 centres de données disponibles, et 36 annoncés, soit plus que tout autre fournisseur de cloud majeur en Europe et dans le monde », a indiqué la compagnie dans un communiqué de presse.Google organise un événement aujourd’hui, le 4 octobre 2016, à San Francisco, où il est fort probable qu’elle va dévoiler de nouveaux dispositifs. Basé sur des rumeurs et des fuites, il semble que la société annoncera deux smartphones Pixel, un casque de réalité virtuelle Daydream, une tablette de 7 pouces, une enceinte connectée pilotée par commande vocale, et même un nouveau système d’exploitation avec possiblement un nouvel ordinateur.L’événement aura lieu le 4 octobre à 9 h, heure locale, et 18 h, heure française.

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4710g.html Batterie Acer Aspire 4710g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4710z.html Batterie Acer Aspire 4710z

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4715z.html Batterie Acer Aspire 4715z

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4720.html Batterie Acer Aspire 4720

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4720g.html Batterie Acer Aspire 4720g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4720zg.html Batterie Acer Aspire 4720zg

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4730.html Batterie Acer Aspire 4730

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4732.html Batterie Acer Aspire 4732

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4732z.html Batterie Acer Aspire 4732z

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4733z.html Batterie Acer Aspire 4733z

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4736.html Batterie Acer Aspire 4736

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4736g.html Batterie Acer Aspire 4736g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4736z.html Batterie Acer Aspire 4736z

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4736zg.html Batterie Acer Aspire 4736zg

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4738.html Batterie Acer Aspire 4738

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4738g.html Batterie Acer Aspire 4738g

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4738z.html Batterie Acer Aspire 4738z

http://www.portable-batteries.com/acer-aspire-4738zg.html Batterie Acer Aspire 4738zg



Microsoft va arrêter de commercialiser son tracker d’activité Band 2, et n’a pas de plans dans l’immédiat pour le remplacer. Le dispositif a disparu du site Web de Microsoft ce lundi. Quelques heures plus tard, le géant de l’informatique a confirmé qu’il ne serait plus en vente, mais a promis de garder « son support client » ouvert.« Nous avons vendu notre inventaire actuel de notre Band 2, et nous n’avons pas l’intention de libérer un autre appareil Band cette année », a indiqué la compagnie dans une déclaration à ZDNet.Le géant de Redmond a ajouté qu’elle s’engageait à offrir un support aux clients ayant acheté un Microsoft Band 2 par le biais du Microsoft Store, et ses différents canaux de support clientèle, et continuera d’investir dans la plate-forme Microsoft Health, qui est ouverte à tous les partenaires matériels et aux applications à travers les appareils Windows, iOS et Android.Les rumeurs se sont multipliées ces dernières semaines en affirmant que le Band 2 pourrait ne pas avoir de successeur. Et plus les semaines passaient — le Microsoft Band et le Band 2 ont respectivement été annoncés en octobre 2014 et en octobre 2015, plus il semblait de plus en plus clair que Microsoft n’avait pas de plans pour un nouveau tracker. Le SDK du Microsoft Band n’est également plus disponible.

Akku Samsung np-n143p

Hilfe beim Stromsparen gibt es auch von Apps wie Tasker (Android, circa 3 Euro). Mit ihnen lassen sich Nutzungsprofile einreichten. Dann werden beispielsweise unterwegs Bluetooth und WLAN deaktiviert und verbrauchen nicht unnötig Strom. Mittlerweile bieten auch viele Hersteller Stromsparmodi an. Dann werden etwa alle Hintergrundverbindungen des Telefons bei Inaktivität gekappt oder stromfressende Animationen angehalten. Auch das Dimmen der Displaybeleuchtung und Einschränkung des Zugriffs von Apps auf die Ortungsfunktion des Telefons verlängern die Akkulaufzeit.Auf Smartphones mit wesentlich mehr Laufzeit ohne Auftanken an der Steckdose müssen Nutzer allerdings bei allem technischen Fortschritt noch warten, erklärt Spier. Und das hat auch Designgründe. Akkus mit mehr Kapazität als momentan verbaut, gibt es zwar. Sie würden die immer flotter und leistungsfähigen Telefone aber auch dicker machen.Berlin (dpa) - Jeder benutzt es täglich, aber kaum jemand weiß wirklich viel darüber. Im Gegenteil: Gerade übers Smartphone kursiert viel Halbwissen. Viele der falschen, aber weit verbreiteten Annahmen stammen noch aus der Frühzeit des Mobiltelefons. Andere haben nie gestimmt. Elf Mythen im Überblick:

Eine 500-Megabyte-Flatrate reicht eigentlich immer: Stimmt nicht mehr. In Zeiten lückenhafter UMTS-Netze und kaum vorhandener Multimedia-Angebote für Mobilgeräte war das noch richtig. Doch wer Musik streamt, häuft schnell riesige Datenmengen an. "Da sind Sie dann ganz schnell im Gigabyte-Bereich", sagt Falko Hansen vom Telekommunikationsportal "Teltarif.de". Umgekehrt reicht bei zurückhaltender Nutzung mit etwas Surfen und Mailen aber vielleicht auch eine kleinere Flatrate.Moderne Smartphones müssen jede Nacht an die Steckdosetimmt nur noch teilweise. Denn sogenannte Phablets mit Displaydiagonalen jenseits von fünf Zoll werden immer populärer. Und in deren große Gehäuse passt auch ein großer Akku. "Der kann auch mal zwei Tage lang durchhalten", sagt Monika Klein, stellvertretende Chefredakteurin von "Connect". Die besten Riesenhandys schaffen demnach bis zu zehn Stunden Dauernutzung, mit Pausen auch deutlich mehr. Bei kleineren Geräten seien sechs oder sieben Stunden Dauerbetrieb die Regel.

Telefonieren und surfen im Ausland ist sündhaft teueras kann nur noch auf anderen Kontinenten zutreffen. Denn innerhalb der EU gelten Gebührengrenzen - für ein Megabyte Daten etwa 24 Cent (Preise inklusive Mehrwertsteuer), für eine SMS rund 7 Cent, für die abgehende Gesprächsminute rund 23 Cent und für die eingehende Minute rund 6 Cent. "Das ist keine Kostenfalle mehr", sagt Stefan Höppner von der Verbraucherzentrale Sachsen.Für Smartphones gibt es keine Viren: Stimmt nicht. "Inzwischen sind die Ersteller von Schadsoftware auf Smartphones sogar aktiver als auf Desktop-Computern", warnt Prof. Eric Bodden von der Technischen Universität Darmstadt. Betroffen sei wegen der großen Verbreitung vor allem Android, Schädlinge gibt es aber auch für andere Systeme. Schützen können sich Nutzer mit Virenscannern und gesundem Menschenverstand: "Die Hauptquelle für Smartphone-Viren sind unoffizielle App-Stores", so Bodden. Am besten laden Nutzer neue Anwendungen daher nur von den offiziellen Plattformen herunter.

Gute Apps gibt es nur für Android und iOS: Stimmt nicht. Die beiden Marktführer unter den mobilen Betriebssystemen haben nicht unbedingt bessere Apps - nur mehr. Wer auf die breite Masse verzichten kann, hat unter den Exoten aber zumindest eine sinnvolle Alternative: "Die grundlegenden Apps für den Alltag gibt es auch bei Windows Phone", sagt Monika Klein. "App-Junkies, die die breite Auswahl brauchen, stoßen da aber schnell an ihre Grenzen."Smartphones werden mit der Zeit immer langsamer: Stimmt nicht unbedingt. "Da ist auch viel Psychologie dabei", sagt Falko Hansen. "Ein neues Smartphone ist ja meistens schneller als das alte, da gibt es dann einen "Wow-Effekt"." Und der verschwinde mit der Zeit natürlich, so der Experte. Klappt dann später etwas nicht sofort, nervt das. Immer neue Apps und Daten können ein Smartphone mit der Zeit aber etwas ausbremsen. Abhilfe schaffen Aufräum-Apps oder das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-n143p.html Akku Samsung np-n143p

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-n143-plus.html Akku Samsung np-n143 Plus

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-n145p.html Akku Samsung np-n145p

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-n148.html Akku Samsung np-n148

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-n148p.html Akku Samsung np-n148p

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-n150p.html Akku Samsung np-n150p

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-p60.html Akku Samsung np-p60

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-p230.html Akku Samsung np-p230

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-p230e.html Akku Samsung np-p230e

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-p428.html Akku Samsung np-p428

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-p430.html Akku Samsung np-p430

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-p480.html Akku Samsung np-p480

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-p530.html Akku Samsung np-p530

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-p580.html Akku Samsung np-p580

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-q35.html Akku Samsung np-q35

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-q40.html Akku Samsung np-q40

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-q45.html Akku Samsung np-q45



Private Daten bleiben auf dem Handy auch privat: Stimmt nicht. Beim Verkauf alter Smartphones reicht es zum Beispiel nicht, Daten nur zu löschen. Denn für Versierte sind sie dann immer noch verfügbar. Prof. Bodden rät, den Handy-Speicher zu verschlüsseln. Entsprechende Funktionen gibt es bei iOS sowie Android und mit dem kommenden Update auf Version 10 auch für Windows Phone. "Wenn sie den Handyspeicher löschen, wird der Schlüssel für die verschlüsselten Daten quasi weggeworfen", erklärt der Sicherheitsexperte. "Dritte können mit den Daten dann kaum noch etwas anfangen."Eine Smartphone-Kamera taugt nur für Schnappschüsse: Stimmt meistens. Unter guten Lichtbedingungen können mit der Handykamera zwar tolle Bilder gelingen, sagt "Connect"-Redakteurin Klein. "Aber wenn es dunkler wird, trennt sich die Spreu schnell vom Weizen." Gute Bilder gelingen dann am ehesten noch mit teureren Smartphones der Oberklasse: In einem Test der Zeitschrift schneiden das iPhone 6, Samsungs Galaxy S6 und das Huawei P8 am besten ab. Mit Spiegelreflexkameras halten sie aber längst nicht mit, so die Expertin: "Das ist technisch einfach nicht möglich."

Was ich nicht in die Cloud lade, bleibt sicher auf dem Handytimmt nicht. Bei vielen Apps ist auch für Experten kaum erkennbar, was die Programme im Hintergrund auf einem Server speichern. Für Nutzer ist das einerseits komfortabel, weil ihre Informationen so synchron auf mehreren Geräten zur Verfügung stehen. Andererseits ist es aber auch eine Sicherheitslücke: "Wir haben festgestellt, dass die Daten in der Cloud oft nur schlecht geschützt sind", warnt Prof. Bodden. Schützen können sich Nutzer dagegen kaum - hier hilft nur genaues Hinsehen, gerade bei den App-Berechtigungen.WLAN ist zum Surfen unterwegs immer die bessere Wahl: Stimmt nicht. Denn das Surfen per WLAN verursacht zwar keine Kosten, schneller ist es in Zeiten von LTE und Co. aber längst nicht immer. Und sicherer ist es auch nicht. Vor allem in einem unverschlüsselten WLAN sollten Nutzer auf keinen Fall sensible Daten wie Passwörter verschicken, warnt Prof. Bodden. Und auch nicht jede Verschlüsselung ist wirklich sicher. Im Zweifelsfall seien LTE und UMTS daher die bessere Wahl: "Mobilfunk ist nach aktuellem Stand relativ abhörsicher."Smartphones sind nichts für Ältere: Stimmt nicht immer. Große beleuchtete Tasten, große Schrift im Display, eine gesonderte Notruftaste. Auf den ersten Blick sind Senioren-Handys für ältere Mobilfunk-Einsteiger die beste Wahl. Falko Hansen rät Senioren, Smartphones ruhig einmal auszuprobieren: "Die sind durchaus seniorengerecht." Grund dafür sei vor allem die nachvollziehbare Benutzerführung mit bunten Symbolen. Hansen empfiehlt Älteren aber eher Phablets als Smartphones in Standardgröße: "Das ist schon ein Unterschied, was die Darstellungsgröße angeht."

Berlin (dpa) - Ob "Die drei ???", ein Abenteuer der Jugend-Detektive von "TKKG" oder ein Mixtape mit Lieblingsliedern - irgendwo auf dem Dachboden oder in einem Karton im Keller hat fast jeder noch Exemplare der guten alten Musikkassette liegen. Und die wollen gepflegt werden.Ab und an juckt es einen in den Fingern, die Schätzchen mal wieder zum Leben zu erwecken, um in Erinnerungen zu schwelgen. Doch wer diese Nostalgie will, muss auch etwas für seine Tapes tun."Generell sollte man Kassetten nicht an Orten mit extremen Temperaturen oder Temperaturschwankungen lagern, genauso wenig wie an Orten mit extremer Luftfeuchtigkeit", rät Corinna Richter aus Schwaförden bei Bremen, die sich auf die Reparatur von Audio- und Videokassetten spezialisiert hat. Das Handschuhfach im Auto, das sich in der prallen Sonne extrem erhitzen kann, ist deshalb als Archiv ungeeignet.

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-q70.html Akku Samsung np-q70

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-q428.html Akku Samsung np-q428

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-q430.html Akku Samsung np-q430

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-q460.html Akku Samsung np-q460

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r55.html Akku Samsung np-r55

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r65.html Akku Samsung np-r65

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r425.html Akku Samsung np-r425

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r430.html Akku Samsung np-r430

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r460.html Akku Samsung np-r460

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r462.html Akku Samsung np-r462

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r517.html Akku Samsung np-r517

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r519.html Akku Samsung np-r519

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-r540.html Akku Samsung np-r540

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-rc408.html Akku Samsung np-rc408

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-rc410.html Akku Samsung np-rc410

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-rc420.html Akku Samsung np-rc420

http://www.kaufen-akku.com/samsung-np-rc508.html Akku Samsung np-rc508



Und damit die Gase des aus dem Bandmaterial austretenden Weichmachers nicht zu einem Verkleben benachbarter Wicklungen führen, ist es ratsam, das Band gelegentlich zu bewegen - heißt: Kassetten wollen gehört werden. "Das Problem des entweichenden Weichmachers aus dem Kunststoffmaterial ist der häufigste Grund für Kassettendefekte", weiß Richter. Und leider gebe es kein Bandmaterial ohne Weichmacher.Dem Kassetten-Hersteller Maxell zufolge variiert die Haltbarkeit der Bänder stark. "Zunächst einmal hängt das mit der Lagerung der Kassette zusammen", betont Wolf Schneider, der die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens betreut. "Aber auch die Sorgfalt des Anwenders spielt eine Rolle."Nach 30 bis 40 Jahren sieht Corinna Richter das Ende des Bandmaterials gekommen, egal wie sorgfältig man seine Tapes gepflegt und gelagert hat. Dann beginnen die Schwierigkeiten, deren Ursachen auf veränderte Bandeigenschaften aufgrund von entwichenem Weichmacher zurückzuführen sind.Ist ein Audioband nicht gerissen, sondern nur zerknittert, wirkt sich das bei der Wiedergabe nicht so fatal wie bei Videokassetten aus, weil es sich bei Tonbändern um sogenannte Längsspuraufnahmen handelt, erklärt Corinna Richter. Trotzdem sei an den betroffenen Stellen der Ton nicht mehr sauber, oft fehlten die hohen Frequenzen.

Normale Abspielgeräte für den Hausgebrauch sind mit der Wiedergabe geknitterter Bänder aufgrund ihres vergleichsweise einfachen Aufbaus häufig überfordert. Die Bänder werden gefressen. "Dabei wird aus der linken Spule fortwährend Band herausgezogen, rechts aber nicht mehr aufgewickelt", erklärt Richter das Problem. "Das Band wird so lange in Hohlräume zwischen Tonköpfen, Andruckrolle und Kassette gepresst, bis die Wiedergabe mit meterlangem Bandsalat stoppt." Dank spezieller Reparaturgeräte mit individuell einstellbaren Andruckrollen- und Wickelfriktionskräften könnten Fachbetriebe aber beinahe jedes Problemband noch abspielen und dabei gleich eine Digitalkopie ziehen.Gerissenen Bändern sollte man nur mit besonders dünnem Klebefilm zu Leibe rücken. Von herkömmlichem Klebeband rät die Expertin ab, weil dieses zu dick ist und die Gefahr besteht, dass bei Druck der Kleber an den Seiten herausgepresst wird. Außerdem ist die Klebekraft mitunter zu gering. Insbesondere beim schnellen Spulen könne die Klebestelle dann wieder reißen. "Zusätzlich sollte bei der Reparatur eine sogenannte Klebeschiene verwendet werden, damit das Band auch wirklich gerade zusammengeklebt wird", rät Richter. "Ein schief geklebtes Band wird von der Andruckrolle schief eingezogen und an der Stelle geknittert."

Batterie Acer AS07A72

Le déclin de Nokia est triste à voir. Mais, la société finlandaise prévoit un retour sur le devant de la scène après que celle-ci se soit détachée de Microsoft il y a plusieurs mois. Pour ce faire, Nokia se prépare à lever le voile sur de nouveaux smartphones Android. L’un d’eux est le D1C. Il a récemment fait son apparition sur GeekBench, qui nous fournit un aperçu de ce qui est à l’intérieur.Le D1C utilisera le nouveau processeur octa-core Snapdragon 430, une puce de milieu de gamme de Qualcomm, où chaque cœur est cadencé à 1,4 GHz. Ce dernier sera couplé avec 3 Go de mémoire vive (RAM), et exécutera Android 7.0 Nougat.Le téléphone a obtenu des scores de performance allant de 656 à 667 points en mode simple cœur, tandis que pour le multicœur, le smartphone a obtenu entre 3 120 et 3 229 points. Bien évidemment, des spécifications comme celles-ci ne vont pas attirer les amateurs de grosses machines, mais elles sont décentes pour un appareil de milieu de gamme.

Bien sûr, il est intéressant de souligner que GeekBench se concentre uniquement sur la façon dont l’appareil performe. Il n’explore pas d’autres éléments importants, comme la construction et la qualité de l’écran, ou encore l’expérience logicielle que nous allons avoir.Selon NokiaPowerUser, l’entreprise prévoit de lancer deux smartphones haut de gamme sous Android 7.0 d’ici la fin de l’année. Ceux-ci seront censés avoir un design haut de gamme métallique, un grand écran, un capteur d’empreintes digitales, et une caméra offrant quelques innovations. Gizmodo China affirme que ceux-ci disposeront de la puce Qualcomm Snapdragon 820.Si vous avez été déçu par les mises à jour incrémentielles des iPhone, et plus particulièrement avec les derniers iPhone 7, vous avez maintenant davantage de raison d’attendre le prochain iPhone. Une nouvelle publication indique qu’Apple est en négociations avec Sharp afin de fabriquer les écrans OLED pour l’iPhone 8.Une source anonyme a rapporté à Bloomberg qu’Apple est en négociations avec Sharp pour mettre la main sur des écrans OLED afin de les utiliser dans la prochaine génération de l’iPhone.

Ces nouvelles émanent après que Sharp a annoncé qu’elle dépensera 570 millions de dollars dans la production d’écrans OLED. Sharp a pour objectif de produire des écrans mobiles en juin 2018 selon Bloomberg.OLED ou diode électroluminescente organique DELo, est une technologie d’affichage qui ne nécessite pas le rétroéclairage, comme les écrans à cristaux liquides classiques (LCD). Au lieu de cela, chaque pixel est rempli avec un composé organique qui émet de la lumière quand un courant électrique passe à travers lui.Les écrans OLED permettent aux entreprises, comme Samsung, de créer des écrans incurvés comme on voit sur le Galaxy S7 edge, et le Galaxy Note 7. Du fait que la technologie OLED ne nécessite pas de rétroéclairage, les appareils peuvent également être plus minces. Pour les petits appareils électroniques comme les smartwatches, les écrans OLED prennent tout son sens, ce qui explique pourquoi l’Apple Watch Series 2 a déjà un écran OLED.

Alors que l’écran LCD de l’iPhone 7 a été classé comme « le meilleur écran LCD portable » par DisplayMate, il n’est pas le meilleur écran des smartphones mobiles. Cet honneur revient au Samsung Galaxy Note 7, qui dispose d’un écran OLED qui offre un meilleur contraste, la meilleure luminosité et les plus belles couleurs.Nous sommes à quelques heures du prochain grand événement de Google, où il est prévu que la firme lève le voile sur une large gamme de nouveaux dispositifs, parmi lesquels nous devrions retrouver des smartphones, une version 4K du Chromecast, un routeur Wi-Fi, et éventuellement un nouveau système d’exploitation qui va unifier Android et Chrome OS.Mais alors que tous les détails seront connus demain, l’opérateur britannique Carphone Warehouse fournit déjà les images et les spécifications des nouveaux smartphones du géant de la recherche, à savoir le Pixel et le Pixel XL. Les pages révèlent à peu près tout ce qui concerne les deux nouveaux smartphones, sauf pour les prix et la disponibilité. Il est intéressant de noter que ces détails n’émanent pas de Google, mais seulement d’un opérateur, et pourraient donc être faussés.

Si l’on se réfère aux images, il semble à la fois que le Pixel et le Pixel XL ont de larges bords en haut et en bas de l’écran, ainsi que des bandes d’antennes visibles à l’avant et à l’arrière. À l’arrière, on retrouve également un panneau avec une finition « miroir » sur la moitié supérieure des téléphones, là où la caméra et le capteur d’empreintes digitales sont logés.Google Pixel et Pixel XL : vue de face et de dosGoogle Pixel et Pixel XL : vue de face et de dos De plus, l’opérateur met en évidence les caractéristiques possibles grâce aux services basés sur le cloud, à savoir l’assistant intelligent alimenté par l’intelligence artificielle, Google Assistant, pour la recherche, Allo pour la messagerie, Duo pour les appels vidéo, et Photos pour stockage illimité de vos photos.Pixel et Pixel XL : des services pour booster le smartphonePixel et Pixel XL : des services pour booster le smartphone En outre, les deux appareils devraient offrir un support aux Lives Cases, ces étuis personnalisés accompagnant un fond d’écran animé associé, et déjà mis à disposition pour le Nexus 5X, 6 et 6P en avril dernier.

http://www.portable-batteries.com/acer-as07a75.html Batterie Acer AS07A75

http://www.portable-batteries.com/acer-as07a72.html Batterie Acer AS07A72

http://www.portable-batteries.com/acer-as07a52.html Batterie Acer AS07A52

http://www.portable-batteries.com/acer-as07a51.html Batterie Acer AS07A51

http://www.portable-batteries.com/acer-as07a42.html Batterie Acer AS07A42

http://www.portable-batteries.com/Acer-AS01B41.html Batterie Acer AS01B41

http://www.portable-batteries.com/asus-n55sl.html Akku ASUS N55SL

http://www.portable-batteries.com/asus-n55sf.html Akku ASUS N55SF

http://www.portable-batteries.com/asus-n55s.html Akku ASUS N55S

http://www.portable-batteries.com/asus-n51a.html Akku ASUS N51A

http://www.portable-batteries.com/asus-n51.html Akku ASUS N51

http://www.portable-batteries.com/asus-k73s.html Akku ASUS K73S

http://www.portable-batteries.com/asus-k73j.html Akku ASUS K73J

http://www.portable-batteries.com/asus-K72JO.html Akku ASUS K72JO

http://www.portable-batteries.com/asus-zenbook-ux52v.html Akku ASUS ZenBook UX52V



Comme on pouvait s’y attendre, ceux-ci auront les meilleures caractéristiques du marché, y compris le nouveau processeur de Qualcomm, le Snapdragon 821, et 4 Go de mémoire vive (RAM) pour alimenter le système d’exploitation et les applications. L’écran aura quant à lui une résolution Full HD (1080p) sur le Pixel, et un écran d’une résolution 2K (2 560 x 1 440 pixels) sur le XL. Les deux auront des caméras de 12 mégapixels et un capteur d’empreintes digitales pour la sécurité d’accès.Pixel et Pixel XL, deux smartphones quasi identiquesPixel et Pixel XL, deux smartphones quasi identiques Si les potentiels acheteurs espèrent faire une bonne affaire avec l’achat de ce smartphone, les rumeurs rapportent que le premier modèle sera vendu au prix de 649 dollars. D’autres évoquent des programmes de financement, semblables aux propres plans d’Apple pour son iPhone.Voyons ce que Google va vanter comme caractéristique permettant de faire passer la possible note salée.Du jour au lendemain, Alexa est devenu la référence dans les assistants vocaux de la maison. Il est donc logique d’apprendre que Google essaye de retrouver un certain élan sur ce secteur, en particulier vu l’adoption rapide de l’interface de commande vocale « OK Google ». Home est le produit ultime pour cela, et s’avère être une enceinte connectée avec une esthétique de désodorisant, mais intégrant Google Assistant pour toutes vos requêtes.

Google Home, la solution de domotique de GoogleGoogle Home, la solution de domotique de Google Le prix évoqué de 129 dollars pour cet appareil de domotique serait semblable à ceux d’Amazon, et notamment au Echo. Mais, le périphérique Bluetooth a quelques avantages supplémentaires, car il se couple à votre compte Google, et comme tout appareil compatible avec la technologie Cast, cet appareil peut streamer le contenu de vos applications iOS et Android.L’approche minimaliste de Google dans le secteur du streaming vidéo se poursuit avec une nouvelle itération du Chromecast, qui devrait offrir un support au streaming vidéo 4K et potentiellement au mode HDR. Il est spéculé que le prix de ce Chromecast Ultra sera de 69 dollars, le mettant toujours en phase avec la concurrence.Chromecast Ultra : peu de changements visuelsChromecast Ultra : peu de changements visuels Cette mise à jour mineure du Chromecast est une nouvelle poursuite de l’approche allégée de Google. L’ajout du 4K est un moyen de répondre à moindres frais à une certaine demande de marché, ce qui est intelligent de la part de Google.

Google a déjà révélé que sa nouvelle plate-forme de réalité virtuelle, Daydream VR, arriverait dans Android 7 (Nougat), pour les appareils qui ont les spécifications pour lui offrir un support. Mais un ingrédient clé pour la plate-forme Daydream sera les casques virtuels et les manettes associées pour rendre l’expérience plus immersive.Daydream, la plate-forme de réalité virtuelle de GoogleDaydream, la plate-forme de réalité virtuelle de Google Il est spéculé que Google va dévoiler une première version de son casque Daydream VR, afin de préparer le terrain pour les options tierces à venir.Google a déjà des routeurs OnHub, mais la firme va introduire un nouveau routeur à son événement du jour, le Google Wi-Fi. Ce dernier est conçu plus pour être le point d’ancrage d’un réseau extensible pour une couverture dans toute la maison rapportent les rumeurs. Ce dispositif commercialisé à 129 dollars sera en mesure de se jumeler avec d’autres pour former un réseau flexible, simple à utiliser et à configurer.Tout le but de OnHub est de fournir une expérience de routeur simplifiée pour les utilisateurs finaux, avec quelques avantages supplémentaires pour les amoureux des services Google. Faire une nouvelle option modulaire à faible coût qui complète la gamme existante s’avère être une bonne idée, mais son prix pourrait le mettre en concurrence avec le Google Home, qui offrirait davantage de fonctionnalités. Pourtant, il semble probable que le Google Wi-Fi se reliera parfaitement aux côtés de ce dispositif comme une offre distincte, au moins pour l’instant.

http://www.portable-batteries.com/asus-g53sx.html Akku ASUS G53SX

http://www.portable-batteries.com/asus-epc-1215.html Akku Asus EPC 1215

http://www.portable-batteries.com/asus-eee-pc-1015b.html Akku ASUS Eee PC 1015B

http://www.portable-batteries.com/asus-a53s.html Akku ASUS A53S

http://www.portable-batteries.com/asus-a52j.html Akku ASUS A52J

http://www.portable-batteries.com/asus-a52f.html Akku ASUS A52F

http://www.portable-batteries.com/asus-zenbook-ux51.html Akku ASUS ZenBook UX51

http://www.portable-batteries.com/asus-zenbook-ux31.html Akku ASUS ZenBook UX31

http://www.portable-batteries.com/asus-ux31.html Akku ASUS UX31

http://www.portable-batteries.com/asus-n76.html Akku ASUS N76 Series

http://www.portable-batteries.com/asus-n75.html Akku ASUS N75 Series

http://www.portable-batteries.com/asus-n61jq.html Akku ASUS N61jq

http://www.portable-batteries.com/asus-n73j.html Akku ASUS N73J

http://www.portable-batteries.com/asus-n61.html Akku Asus N61

http://www.portable-batteries.com/asus-n56vz.html Akku ASUS N56VZ

http://www.portable-batteries.com/asus-n56vm.html Akku ASUS N56VM

http://www.portable-batteries.com/asus-n56vj.html Akku ASUS N56VJ

http://www.portable-batteries.com/asus-n56.html Akku ASUS N56 Series



Beaucoup de signes, y compris les tweets de Hiroshi Lockheimer, suggèrent que nous allons voir une refonte majeure d’Android à cet événement. Ce sera probablement plus qu’une simple mise à jour visuelle (après tout, nous venons juste de voir Android 7.0), et sera un changement de cap pour offrir à nos smartphones davantage de fonctionnalité pour exploiter toute leur puissance.Ainsi, nous pourrions voir les grands débuts de la soi-disant plate-forme Andromeda, un OS hybride entre Android et Chrome OS, qui devraient intégrer certaines fonctionnalités des deux afin de le rendre plus approprié pour aux environnements de bureau.Il a également été envisagé qu’un Pixel 3 serait annoncé par Google, et serait l’ordinateur portable hybride mettant parfaitement en exergue la nouvelle plate-forme.Il semble que nous pouvons voir triple l’année prochaine pour l’iPad Pro 2. En effet, une nouvelle rumeur affirme qu’Apple prévoit de commercialiser trois tailles différentes pour sa prochaine tablette.L’iPad Pro 2 arrivera dans des versions de 12,9 pouces et 10,5 pouces — cette dernière étant une première pour la gamme Pro de la tablette haut de gamme d’Apple, et un plus petit modèle de 7,9 pouces remplaçant ainsi l’iPad mini 4, selon des sources à Macotakara.

La publication émane deux mois après que l’analyste de KGI, Ming-Chi Kuo, a également prédit des modèles de 12,9 pouces et 10,5 pouces. Mais, il a également mentionné qu’un iPad Pro de 9,7 pouces moins cher serait lancé, à contrario de l’iPad Pro de 7,9 pouces mentionné par Macotakara.iPad Pro, un nouveau modèle de 10,7 pouces annoncé l'année prochaine ?iPad Pro, un nouveau modèle de 10,5 pouces annoncé l’année prochaine ? Plus de tailles, plus de fonctionnalitésÀ ce jour, l’iPad Pro est actuellement disponible dans des tailles de 12,9 et 9,7 pouces. Si l’on en croit les prédictions de KGI et Macotakera, la tablette de 10,5 pouces remplacera le plus petit iPad Pro, et le troisième modèle évoqué sera conçu comme une option plus abordable — un modèle final inférieur aux deux autres.En plus de nouvelles dimensions, Macotakara affirme que les nouveaux iPad Pro arriveront avec une caméra iSight de 12 mégapixels, une configuration à quatre haut-parleurs, un flash True Tone et un écran True Tone. Il est également évoqué que le connecteur Smart Connector sera de la partie.Macotakara pense que la prise casque fera une réapparition lorsque la nouvelle gamme d’iPad sera libérée au printemps, de sorte que vos vieux écouteurs de 3,5 mm peuvent simplement trouver une seconde vie dans un monde post-iPhone 7.Que Facebook copie les fonctionnalités de Snapchat n’a rien de nouveau. Instagram et Messenger ont copié la fonctionnalité de « Stories » de Snapchat. Il semble donc logique que WhatsApp, appartenant également à Facebook, soit sur le point de s’améliorer sur le secteur de la photo.

Akku ASUS UX51

Google devrait également lancer ses propres smartwatches Android Wear, connues sous nom de code Angelfish et Swordfish. La montre Angelfish devrait être la plus grande, incluant une connectivité LTE et une puce GPS. Elles pourraient rejoindre la gamme de produits Pixel de l’entreprise.Un dirigeant de Google, Diane Greene, a officiellement dévoilé Google Cloud, son dernier rebranding qui comprend les nombreux services en ligne de Google, dans lesquels vous allez retrouver le populaire Gmail. Annoncé lors d’un événement accessible seulement sur invitation, Greene a déclaré que le changement avait pour but de renforcer très nettement la position du géant de la recherche sur le cloud.Google Cloud englobe de nombreux services que nous utilisons, comme Google Drive, Gmail, Docs, Sheets et Slides. En gros, si la plate-forme que vous utilisez est un service Web de Google, ce dernier tombera maintenant sous l’égide de Google Cloud. Du traitement des images, à la traduction automatisée, ou encore au tri automatique des e-mails et à la recherche instantanée de fichiers, les services de Google Cloud sont nombreux. Mais, on va également retrouver les smartphones et les tablettes Android, ainsi que les Chromebooks, des périphériques qui accèdent constamment au cloud.

De plus, en lien avec la nouvelle marque Google Cloud, la suite bureautique professionnelle Google Apps for Work (Docs, Sheets, Slides) connaît également son propre rebranding. Dites bonjour à « G Suite », telles une chambre d’hôtel de luxe ou une salle de conférence à un centre de congrès.Google rapproche tous ses services dans la "G Suite"Google rapproche tous ses services dans la « G Suite » Bien qu’il y ait eu des rumeurs sur un possible renommage de ses entités, tout le monde s’attendait à ce que Google nomme ces dernières Google Enterprise. Néanmoins, comme le déclare Greene à TechCrunch, « [Google] Enterprise, c’était en juin. Nous sommes la pleine puissance de Google dans le cloud, nous sommes Google Cloud. C’est un large éventail de technologies, de solutions et de produits ».Rassurez-vous, ce re-branding ne signifie aucun changement pour les utilisateurs de ces services, à part peut-être un nouveau logo en haut de la page — un simple « G » que l’on voit apparaître depuis quelques mois. Mais selon Greene, cela signifie une nouvelle direction pour les services de cloud de Google, en particulier avec un nouveau cadre pour les nouveaux projets. « Aujourd’hui, nous lançons également une gamme importante de nouvelles technologies de cloud computing », peut-on lire dans l’article de Google.

Alcatel a déjà beaucoup de smartphones dans la nature, mais cela ne signifie pas que la société va se reposer sur ses lauriers pour le reste de l’année 2016. Pour preuve, elle vient de dévoiler le Pixi 4 Plus Power.Positionné comme le dernier ajout de la gamme Pixi 4, une série de dispositifs qui comprend des smartphones et une tablette, la principale attraction du Pixi 4 Plus Power est son énorme batterie d’une capacité de 5 000 mAh. Celle-ci promet d’offrir une impressionnante autonomie de 2,7 jours d’utilisation normale, de 22 heures de navigation WiFi, de 14 heures de vidéo en streaming, et de 120 heures (5 jours) non-stop à écouter de la musique (écran éteint, bien sûr). Ces chiffres sont quelque peu arbitraires, car la plupart des gens utilisent leurs téléphones pour de multiples cas d’utilisation, mais il semble que l’imposante batterie de 5 000 mAh va permettre de garder le Pixi 4 Plus Power alimenté pendant plus d’une journée, ce qui est un grand luxe de nos jours.

http://www.portable-batteries.com/asus-zenbook-ux52.html Akku ASUS ZenBook UX52

http://www.portable-batteries.com/asus-zenbook-ux42.html Akku ASUS ZenBook UX42

http://www.portable-batteries.com/asus-ux51v.html Akku ASUS UX51V

http://www.portable-batteries.com/asus-ux51.html Akku ASUS UX51

http://www.portable-batteries.com/asus-ux42.html Akku ASUS UX42

http://www.portable-batteries.com/asus-ux31-ultrabook.html Akku ASUS UX31 Ultrabook

http://www.portable-batteries.com/asus-ultrabook-s56.html Akku ASUS Ultrabook S56

http://www.portable-batteries.com/asus-n82j.html Akku ASUS N82J

http://www.portable-batteries.com/asus-n76vz.html Akku ASUS N76VZ

http://www.portable-batteries.com/asus-n76vm.html Akku ASUS N76VM

http://www.portable-batteries.com/asus-n76vj.html Akku ASUS N76VJ

http://www.portable-batteries.com/asus-n76v.html Akku ASUS N76V

http://www.portable-batteries.com/asus-n75sv.html Akku ASUS N75SV

http://www.portable-batteries.com/asus-n75sn.html Akku ASUS N75SN

http://www.portable-batteries.com/asus-n75sl.html Akku ASUS N75SL

http://www.portable-batteries.com/asus-n75sj.html Akku ASUS N75SJ

http://www.portable-batteries.com/asus-n75sf.html Akku ASUS N75SF

http://www.portable-batteries.com/asus-n75s.html Akku ASUS N75S

http://www.portable-batteries.com/asus-n75e.html Akku ASUS N75E



Ainsi, le temps et l’énergie habituellement dépensée en tapant sur l’écran pour ouvrir l’application, puis de sélectionner le contact avant de lancer l’appel, est désormais une chose du passé. Vos doigts vous en remercieront. « Vos contacts Skype sont plus proches que jamais maintenant que vous pouvez les stocker directement dans votre appareil iOS », a déclaré la société appartenant à Microsoft dans un article de blog. « Cela signifie qu’il est plus facile de lancer un appel vidéo Skype ou un appel audio sans avoir à passer dans la première application ».Pour rendre le processus aussi rapide que possible, allez dans Réglages sur votre iPhone ou iPad, cliquez sur Siri, puis activez « Autoriser ‘Dis Siri’ ». Cette dernière mise à jour a été rendue possible après qu’Apple a ouvert sa plate-forme Siri aux développeurs tiers avec le lancement d’iOS 10.La nouvelle mise à jour signifie également que les appels Skype entrants apparaîtront sur votre écran, tout comme les appels plus traditionnels que vous pouvez recevoir sur l’iPhone. Néanmoins, vous verrez une petite note sous le nom juste pour vous indiquer le service que vous utilisez.

Les appels Skype arriveront comme des appels traditionnels Les appels Skype arriveront comme des appels traditionnels Les nouvelles fonctionnalités sont actuellement limitées à la version grand public de Skype. Vous pouvez récupérer la dernière version de Skype (6,25) depuis ce lien, ou par la mise à jour accessible depuis la boutique d’application de votre OS.Avec une Xbox One S d’ores et déjà sur les marchés, tous les yeux semblent rivés sur ce que Microsoft nomme « Project Scorpio », l’évolution de sa plate-forme Xbox. Évidemment, cette nouvelle génération de consoles est très attendue pour 2017, où elle devrait offrir des performances décentes pour lire du contenu 4K, tout en offrant un support aux titres plus anciens libérés pour la Xbox One. Mais un détail inquiétant est le prix de la console.Dans une récente interview avec NZGamer, Phil Spencer de Microsoft fournit une fourchette de prix concernant la prochaine génération Xbox, la Scorpio. Il a mentionné que l’équipe Xbox a conçu en parallèle la Xbox One S et la Xbox Scorpio, avec une performance tarifaire que la firme voulait atteindre avec la Scorpio, tout comme elle l’a fait avec la One S.

« Je pense que vous la verrez comme un produit premium, une console haut de gamme », a-t-il dit. « Je ne voudrais pas que les gens craignent que cette chose aille être contraire à tous les prix des consoles que nous avons vues jusqu’ici. Nous ne concevons pas de cette façon ». L’objectif est donc de proposer une bonne continuité de prix. Il a également souligné que la culture actuelle des consoles Xbox One est d’offrir différentes capacités de disques durs.Le Project Scorpio pour être puissante, mais abordable ?Le Project Scorpio pour être puissante, mais abordable ? Un lecteur Blu-ray 4K évoquéSpencer laisse également entrevoir que la Scorpio va disposer d’un lecteur Blu-ray 4K : « nous avons choisi de prendre la décision qu’il y aurait des médias physiques. Pour nous, les jeux et leur rendu en 4 K vont être importants sur la Scorpio, ce qui bien évidemment écarte la possibilité du stream ».Si la prochaine console est prévue pour transformer la marque Xbox actuelle, espérons que le prix ne soit pas inaccessible. Même s’il est resté plutôt vague sur le prix de la Scorpio, on peut certes s’attendre à un prix plus élevé que la Xbox One S, tout en restant « abordable ». Rendez-vous fin 2017 pour connaître réellement le prix de la console.Vous rappelez-vous quand Mozilla a déclaré qu’elle allait cesser le développement de Firefox OS dans les smartphones, mais que néanmoins elle n’allait pas complètement abandonner l’OS basé sur un navigateur ? Eh bien, la Fondation a quasiment jeté l’éponge.Après avoir déplacé son intention des smartphones vers les Smart TV et d’autres produits dédiés à l’Internet des Objets depuis un certain temps, Julie McCracken, une dirigeante de Mozilla, indique que le développement du système d’exploitation Firefox OS a été « progressivement abandonné », et que, à la fin du mois de juillet, Mozilla va « arrêter tout développement commercial de Firefox OS ».

http://www.portable-batteries.com/asus-zenbook-ux31e.html Akku ASUS ZenBook UX31E

http://www.portable-batteries.com/asus-zenbook-ux31a.html Akku ASUS ZenBook UX31A

http://www.portable-batteries.com/asus-n82jq.html Akku ASUS N82JQ

http://www.portable-batteries.com/asus-N73V.html Akku ASUS N73V

http://www.portable-batteries.com/asus-N73SW.html Akku ASUS N73SW

http://www.portable-batteries.com/asus-N73SQ.html Akku ASUS N73SQ

http://www.portable-batteries.com/asus-n73sv.html Akku ASUS N73SV

http://www.portable-batteries.com/asus-n73jq.html Akku ASUS N73JQ

http://www.portable-batteries.com/asus-n73jn.html Akku ASUS N73JN

http://www.portable-batteries.com/asus-n73jg.html Akku ASUS N73JG

http://www.portable-batteries.com/asus-n73jf.html Akku ASUS N73JF

http://www.portable-batteries.com/asus-n73f.html Akku ASUS N73F

http://www.portable-batteries.com/asus-n71v.html Akku ASUS N71V

http://www.portable-batteries.com/asus-n71jv.html Akku ASUS N71JV

http://www.portable-batteries.com/asus-n71j.html Akku ASUS N71J

http://www.portable-batteries.com/asus-n71.html Akku ASUS N71

http://www.portable-batteries.com/asus-K72JE.html Akku ASUS K72JE

http://www.portable-batteries.com/asus-k53j.html Akku ASUS K53J



Cela dit, ce serait exagéré de dire que le système d’exploitation est mort. Il est probablement plus exact de dire que Mozilla se détache de la responsabilité de la plate-forme.Le logiciel continue d’alimenter certaines Smart TV des sociétés telles que Panasonic, par exemple. Et le système d’exploitation Boot 2 Gecko (B2G) (qui est le fondement de Firefox OS) continue de grandir grâce à la communauté open source. Donc, n’importe qui peut s’approprier le logiciel dans leurs propres périphériques.Pendant ce temps, Mozilla continuera à développer le moteur de rendu Gecko qui alimente à la fois le navigateur Web Firefox et B2G/Firefox OS. Est-ce que quelqu’un va décider d’intégrer un futur Gecko dans ces plates-formes ?Si vous êtes l’une des rares personnes qui possèdent un smartphone Firefox OS, oubliez le support de Mozilla. Même les mises à jour de sécurité sont susceptibles d’être absentes…Une page promotionnelle pour la Nintendo Classic Mini, une version miniaturisée de la novatrice NES, sortie à l’origine en 1986 en Europe, a récemment été mise à jour. Si nous connaissons déjà beaucoup de choses de la console, les joueurs rétro apprennent qu’ils vont obtenir un choix de trois modes d’affichage quand la console Nintendo Classic Mini compacte arrivera enfin dans nos mains.

Nous allons d’abord avoir le mode « Pixel Perfect », où chaque pixel est affiché sous la forme d’un carré parfait. Comme Nintendo le souligne, cela vous permet de « voir les jeux exactement comme prévu », même sur du matériel moderne.Ensuite, il y a un mode 4:3 pour retrouver le look original d’un jeu de NES, qui va légèrement étirer vos jeux. Cela correspond au même format que les joueurs ont pu connaître sur une NES en jouant sur un téléviseur à tube à rayons cathodiques (CRT).Enfin, il y a un fascinant mode « filtre CRT » pour un look authentique, conçu pour ressembler autant que possible à un vieux téléviseur. Ce dernier va même offrir de fausses lignes de balayage, et est le seul à utiliser si vous voulez vraiment vous retrouver dans les années 90.Nintendo a également révélé un peu plus de détails sur ce que vous allez être en mesure d’utiliser pour sauvegarder votre progression. Jusqu’à quatre points de sauvegarde peuvent être enregistrés pour chacun des 30 jeux intégrés, et ils peuvent être verrouillés.La console Nintendo Classic Mini, qui est le cadeau idéal des collectionneurs et des passionnés de jeux vidéo, sera disponible dès le 12 novembre 2016 à partir de 60 euros. Prêt à mettre la main dessus ?

Page: 12345678910 ...